Zürich Openair: Erste Headliner bekannt

Rümlang Die ersten Headliner vom Zürich Openair 2017 sind Mumford & Sons, Major Lazor, Kygo und The Prodigy. Mehr...

Niemand weiss, wie teuer Steuerreform wird

Unternehmenssteuer Alle Firmen sollen künftig ihre Gewinne mit demselben Satz versteuern müssen und gleichzeitig alle weniger. In den Gemeinden rechnet man daher mit Steuerausfällen ab 2019. Mehr...

Sechs neue Rettungshelikopter für die Rega

Flughafen Die Rega kauft sechs neue Rettungshelikopter vom Typ Airbus Helicopters H145. Ab 2018 werden die Helikopter im Einsatz stehen. Mehr...


Newsticker

Meistgelesen




Wetter Unterland

08:00 Nebel -1° 0mm 5 km/h
11:00 Nebel 0mm 5 km/h
14:00 Nebel 0mm 6 km/h
17:00 sonnig 0mm 3 km/h
20:00 meist klar 0mm 6 km/h

Region

Turnhalle bleibt Thema Nummer 1

An der Gemeindeversammlung standen Budgets, die Besoldungsverordnung und eine Bach-Renaturierung auf dem Programm. Viel mehr als das beschäftigt die Steinmaurer aber noch immer die Turnhallen-Abstimmung vom September. Mehr...

Ein Vorgeschmack auf die Einheitsgemeinde

Weil die Politische Gemeinde und die Primarschulgemeinde per 1. Januar zur Einheitsgemeinde fusionieren, präsentierten die beiden Güter erstmals einen gemeinsamen Voranschlag. Mehr...

Tiefster Steuerfuss im Wehntal

Nach wie vor steht die Gemeinde finanziell gut da. Trotz Defizit im Budget 2017 bleibt der Steuerfuss bei 39 Prozent. Mehr...

Investitionen werdenzu Erhöhung führen

88 Stimmberechtigte (2,5 Prozent) winkten an der Gemeinde- versammlung in der Chliriethalle alle Traktanden durch. Mehr...

Finanzlage entspannt sich leicht


Überregional

Mit Fünfräpplern gegen den See-Fünfliber

Ab Sonntag gilt der Zuschlag von fünf Franken auf den Schiffen des Zürcher Verkehrsverbunds (ZVV). Eine Gruppe von Thalwiler Schülern der Kantonsschule Küsnacht ruft für Montag zu einem Aktionstag gegen die Sparmassnahme auf – von der sie sich besonders betroffen fühlen. Mehr...

Bus nach Lyon stösst auf Argwohn

Rundum erobern sich Fernbusse ihren Anteil am Personenverkehr – absehbar wohl auch in der Schweiz. Die Gewerkschaft SEV hat gestern in Zürich Forderungen formuliert. Mehr...

«Die Laubholzbockkäfer sind träge Tierchen»

Käferjäger Stefan Rütten ist Baumpfleger bei Stadtgrün Winterthur und Experte für die Bekämpfung des Laubholzbockkäfers in Neuhegi. Er schüttelte sie als erster von den Bäumen. Mehr...

Gericht spricht Mann mit Fleischermesser teilweise frei

Der Mann, der im Dezember 2015 in Zürich-Wiedikon mit einem Fleischermesser Stadtpolizisten bedroht hat, ist vom Vorwurf der versuchten schweren Körperverletzung freigesprochen worden. Mehr...

«Ein inszenierter Abgang wäre peinlich»



Sport

Vorweihnachtliches Weichenstellen

Für Kloten erscheint die Situation in der NLA-Tabelle noch immer komfortabel. Doch der Strich ist in den vergangenen Wochen nähergerückt. Mehr...

Der Präsident, der wieder geniessen kann

Für das letzte Spiel seines Abstiegsjahres fährt der FC Zürich am Montag zum FC Winterthur. Er tut es als unangefochtener Leader und wird erwartet von 9400 Zuschauern. Mehr...

Vier Unterländer auf Halbfinalkurs

Das Schweizer Nationalteam hat die Gruppenphase an der Männer-WM in Riga wie erwartet auf Rang 2 abgeschlossen. Mehr...

«Knapper gehts gar nicht»

Nach einer Saison in der NLA steigen Regensdorfs Frauen in die 1. Liga ab. In der Auf-/Abstiegsrunde fiel die Entscheidung denkbar knapp. Mehr...

Mit Sieg vom Letzigrund verabschiedet



Die Zeitung heute 10.12.2016


Facebook


Zugabe

Die unverkrampften Facetten der Klassik Einmal mehr beweist das Zürcher Kammerorchester: Klassik kann durchaus frisch und unverkrampft sein. In wechselnden Formationen lädt es nun zu vielschichtigen Jahresendkonzerten ein und läutet furios und unterhaltsam das neue Jahr ein.


Karikatur / Bild des Tages

Dieses Kunstwerk im Gamis Wald in Dielsdorf
(Bild: Claudia Vontobel-Ghilardi, Dielsdorf) Mehr...