Dossier: Die Swiss

Die Swiss, hervorgegangen aus der Swissair, ist die nationale Fluggesellschaft der Schweiz. Nach einer turbulenten Vergangenheit muss sie sich in einer neuen Ära des Flugverkehrs behaupten.


News

Swiss mit mehr Fluggästen im April

Die Fluggesellschaft Swiss hat im April weniger Flüge durchgeführt als im Vorjahresmonat. Die Zahl der Passagiere hat sich dennoch auch dank den Ostern deutlich erhöht. Mehr...

Swiss hebt Zwei-Personen-Cockpit-Regel wieder auf

Die Fluggesellschaft Swiss hebt ab Mai die Zwei-Personen-Cockpit-Regel wieder auf. Eine Sicherheitsprüfung hat ergeben, dass sie eher zu neuen Gefahren als zu mehr Sicherheit führt. Dies teilte die Fluggesellschaft am Freitag mit. Mehr...

Swiss steigert Rentabilität im ersten Quartal deutlich

Die neuen effizienteren Flugzeuge verhelfen der Airline Swiss zu einem starken Quartalsergebnis. Auch der Mutterkonzern Lufthansa legt einen erfreulichen Jahresstart hin. Mehr...

Vier neue Flugziele in Down-Under für Swiss-Passagiere

Die Lufthansa will ihr Geschäft in Australien und Neuseeland durch eine Flugpartnerschaft mit Cathay Pacific ausbauen. Mehr...

Swiss steuert durch schwieriges Jahr

Die Fluggesellschaft Swiss erzielt im Vergleich zum Vorjahr einen schlechteren Umsatz, ist aber zufrieden. Denn das Jahr 2016 war ein kniffliges. Profitieren will die Swiss in Zukunft von ihrer neuen Flotte. Mehr...

Hintergrund

Swiss-CEO Thomas Klühr will 80 Prozent Pünktlichkeit

Seit über einem Jahr ist Thomas Klühr CEO der Swiss. Unter seiner Ägide konnte sich die Fluggesellschaft in Bezug auf die Pünktlichkeit verbessern. Doch der Deutsche will noch mehr. Und fordert dabei die Politik. Ohne diese seien Pünktlichkeitswerte wie in Wien oder Frankfurt in Zürich nicht möglich. Mehr...

CS100-Auslieferung harzt weiter

Nachdem die Swiss über zwei Jahre länger als angekündet auf die CS100 Flugzeuge warten musste, verzögert sich die Auslieferung nun weiter. Damit müssen sich auch die Piloten weiterhin auf ihre Flugstunden gedulden. Mehr...

Will die Swiss, dass wir zu Hause bleiben?

Die neue Swiss-Kampagne «Made of Switzerland» betont, wie schön die Schweiz doch ist und wie die typischen Qualitäten wie Freundlichkeit oder Sauberkeit auch im Flugzeug gelebt werden. Die Bilder im Werbevideo machen dabei Lust auf Ferien in den Bergen. Für Schweizer bedeutet das im Umkehrschluss: Lieber nicht wegfliegen. Mehr...

Hier entstehen die neuen Swiss-Flugzeuge

In der Nähe von Montreal werden derzeit die CS100 zusammengebaut, welche ab Sommer die Jumbolinos der Swiss ablösen werden. Mehr...





Swiss mit mehr Fluggästen im April

Die Fluggesellschaft Swiss hat im April weniger Flüge durchgeführt als im Vorjahresmonat. Die Zahl der Passagiere hat sich dennoch auch dank den Ostern deutlich erhöht. Mehr...

Swiss hebt Zwei-Personen-Cockpit-Regel wieder auf

Die Fluggesellschaft Swiss hebt ab Mai die Zwei-Personen-Cockpit-Regel wieder auf. Eine Sicherheitsprüfung hat ergeben, dass sie eher zu neuen Gefahren als zu mehr Sicherheit führt. Dies teilte die Fluggesellschaft am Freitag mit. Mehr...

Swiss steigert Rentabilität im ersten Quartal deutlich

Die neuen effizienteren Flugzeuge verhelfen der Airline Swiss zu einem starken Quartalsergebnis. Auch der Mutterkonzern Lufthansa legt einen erfreulichen Jahresstart hin. Mehr...

Vier neue Flugziele in Down-Under für Swiss-Passagiere

Die Lufthansa will ihr Geschäft in Australien und Neuseeland durch eine Flugpartnerschaft mit Cathay Pacific ausbauen. Mehr...

Swiss steuert durch schwieriges Jahr

Die Fluggesellschaft Swiss erzielt im Vergleich zum Vorjahr einen schlechteren Umsatz, ist aber zufrieden. Denn das Jahr 2016 war ein kniffliges. Profitieren will die Swiss in Zukunft von ihrer neuen Flotte. Mehr...

Wieder eine Swiss-Notlandung

Eine A340 der Swiss musste ihren Flug von Zürich nach Sao Paulo unterbrechen und unplanmässig in Dakar landen. Der Grund dürfte ein Problem mit der Kerosinpumpe gewesen sein. Mehr...

Swiss transportiert im Februar 5,4 Prozent mehr Fluggäste

Die Fluggesellschaft Swiss hat im Februar die Auslastung ihrer Flüge weiter verbessert. Sie transportierte 5,4 Prozent mehr Fluggäste, obwohl die Anzahl Flüge gegenüber der Vorjahresperiode um 5,2 Prozent zurückging. Mehr...

Swiss fliegt auch im Sommer Istanbul nicht mehr an

Die Swiss wird die türkische Metropole Istanbul auch im Sommer nicht anfliegen. Nach den Terroranschlägen und dem Umsturzversuch im Sommer 2016 hatte die Swiss ihre Flüge nach Istanbul aus dem Flugplan für den Winter 2016/17 gekippt. Mehr...

Swiss erneut mit Triebwerksproblem

Die Fluggesellschaft Swiss hat erneut mit einem Triebwerksproblem zu kämpfen gehabt. Ein Airbus A321 musste am Donnerstag wegen einer technischen Unregelmässigkeit in Barcelona am Boden bleiben. Mehr...

Januar bringt Passagierwachstum

Im Januar 2017 beförderte die Swiss fast 1,2 Millionen Fluggäste. Dies bedeutet einen Passagieranstieg von 5,1 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Mehr...

Boeing 777 ist wieder da

Eine Woche nach der Notlandung in der kanadischen Eiswüste, ist die Swiss-Maschine zurück in Zürich. Mehr...

Swiss 2016 mit erneutem Rekord bei den Passagierzahlen

Swiss International Air Lines beförderte 16,5 Millionen Fluggäste im Jahr 2016 und übertraf damit den Rekord von 2015. Mehr...

Swiss sucht 500 neue Flugbegleiter

Die Lufthansa will im laufenden Jahr das Personal konzernweit um mehr als 3000 neue Mitarbeiter aufstocken. Bei der Swiss werden so 500 neue Flugbegleiter eingestellt. Mehr...

Fastkollision zwischen Drohne und Flugzeug über London

Am 18. Juni 2016 ist es beim Flughafen London City zu einer Fastkollision eines Swiss-Flugzeugs mit einer Drohne gekommen. Mehr...

Mit Swiss nach Niš

Ab dem nächsten Frühling fliegt die Swiss ab Kloten fünf neue Destinationen an. Es sind Orte abseits des Massentourismus. Mehr...

Swiss befördert mehr Passagiere als im Vorjahresmonat

Die Fluggesellschaft Swiss hat im Oktober 5,1 Prozent mehr Passagiere befördert als im Vorjahresmonat. Insgesamt transportierte die grösste Schweizer Airline in 12'669 durchgeführten Flügen rund 1,5 Millionen Fluggäste. Mehr...

Swiss im Sommerquartal wieder mit Aufwind

Die Swiss hat im Sommerquartal wieder zugelegt. Von Juli bis September stieg der Betriebsgewinn (EBIT) im Vergleich zum Vorjahr um 4 Prozent auf 194 Millionen Franken. Mehr...

Swiss-Flüge weniger ausgelastet

Die Fluggesellschaft Swiss hat in den ersten neun Monaten mit rund 12,5 Millionen Fluggästen leicht mehr Passagiere transportiert als noch in der Vorjahresperiode (+0,2 Prozent). Allerdings waren die Flüge insgesamt weniger ausgelastet. Mehr...

Swiss bestellt weiteren Langstreckenjet bei Boeing

Die Fluggesellschaft Swiss ersetzt einen weiteren alternden Airbus A-340 durch das Grossraumflugzeug Boeing 777. Es ist die zehnte Bestellung dieses Flugzeugs durch die Schweizer Lufthansa-Tochter. Die fünf verbliebenen A-340 erhalten werden erneuert. Mehr...

«Die Swiss hat einen Swissair-Komplex»

Historiker Benedikt Meyer hat die Geschichte der Swissair untersucht. Sein Buch «Im Flug. Schweizer Airlines und ihre Passagiere 1919–2002» erscheint nun in zweiter Auflage. Ein Gespräch über Aufstieg und Fall einer Schweizer Ikone. Mehr...

Video

Weniger Warteschleifen über Flughafen dank besserer Planung

Bessere Planung der Ankunftszeiten, weniger Warteschleifen für die Flugzeuge: Am Flughafen Zürich ist im vergangenen Jahr ein neues System getestet worden, das die Ankunftswellen optimieren soll. Mehr...

Video

Erste A340 im Edelweiss-Kleid in Zürich gelandet

Edelweiss übernimmt vier ausgediente Flugzeuge des Typs Airbus A340 von der Swiss. Das erste ist am Freitagmittag frisch bemalt in Zürich angekommen. Mehr...

Edelweiss prüft Hawaii-Flug

Mit den alten Airbus A340 der Swiss will die Edelweiss neue Destinationen anfliegen. Im Gespräch ist dabei auch Honolulu auf Hawaii. Mehr...

Swiss-Piloten fliegen mit Sauerstoffmasken von Genf nach Zürich

Wegen eines beissenden Geruchs haben zwei Swiss-Piloten eines Linienflugs von Genf nach Zürich nur mit Sauerstoffmasken fliegen können. Mehr...

Swiss mit 1,6 Millionen Passagieren im August

Die Fluggesellschaft Swiss hat im Ferienmonat August mit rund 1,6 Millionen Fluggästen gleich viele Passagiere wie im Vorjahr befördert. Mehr...

Swiss greift mit Buchungsseite Konkurrenz an

Die Swiss hat eine neue Buchungsplattform eingerichtet und konkurrenziert so bestehende Reisebüros. Mehr...

Swiss steigert Passagierzahlen im Juli

Die Fluggesellschaft Swiss hat im Juli 2,9 Prozent mehr Passagiere als im Vorjahr befördert. Mehr...

Swiss will mehr CS300

Die Swiss hat fünf ihrer CS100-Bestellungen in solche des grösseren Typs CS300 mit rund 20 Sitzplätzen mehr umgewandelt. Mehr...

Neue CS100 der Swiss ab Juli in der Luft

Die Swiss nimmt am 15. Juli 2016 als weltweit erste Fluggesellschaft die neuen Bombardier CS100 in Betrieb. Die Airline schafft damit 150 neue Stellen. Mehr...

Swiss-Flüge nach Brüssel fallen bis Montag aus

Wegen des Anschlags auf den Airport Brüssel-Zaventem streicht die Swiss bis am Montag ihre Flüge nach Brüssel. Zwischen Frankfurt und Brüssel verkehren Shuttlebusse. Mehr...

Swiss-Flüge nach Brüssel fallen bis Montag aus

Wegen des Anschlags auf den Airport Brüssel-Zaventem streicht die Swiss bis am Montag ihre Flüge nach Brüssel. Zwischen Frankfurt und Brüssel verkehren Shuttlebusse. Mehr...

Vorsichtige Zuversicht bei der Swiss

Die Swiss hat gestern mit Bombardier über die Erprobung ihres neuen Flugzeugs informiert. Läuft alles gut, fliegen die ersten CSeries 100 im Sommer ab Kloten. Mehr...

Mit Flugticket gratis auf die Zuschauerterrasse

Mit dem Sommerflugplan verändern sich die Öffnungszeiten der Zuschauerterrasse B. Neu ist zudem, dass Flugpassagiere kostenlosen Zutritt zur Terrasse haben. Mehr...

Swiss wird für Gesundheitsförderung ausgezeichnet

Wer bei der Swiss arbeitet, bewegt sich in einem besonders gesunden Arbeitsumfeld. Dieser Ansicht ist der Zürcher Gesundheitsdirektor, der die Airline ausgezeichnet hat. Mehr...

Die Swiss will pünktlicher werden

Für die neuen, grösseren Flugzeuge sucht die Swiss dieses Jahr 800 neue Mitarbeiter – auch in Castings. Dem neuen CEO Thomas Klühr macht derweil die Unpünktlichkeit seiner Flugzeuge am meisten zu schaffen. Mehr...

Swiss macht hohen Gewinn

Dank dem tiefen Ölpreis gab es für die Swiss trotz Frankenschock und Umsatzrückgang einen Rekordgewinn. Der neue CEO Thomas Klühr zeigte sich von der Arbeit der Teams in Kloten begeistert, monierte aber die ungenügende Pünktlichkeit. Mehr...

Emirates will via Zürich nach Mexiko fliegen

Die Fluggesellschaft Emirates hat beim Bund ein Gesuch gestellt, um via Schweiz von Dubai nach Mexiko zu fliegen. Dies stösst der Swiss sauer auf. Mehr...

Swiss-CEO Thomas Klühr will 80 Prozent Pünktlichkeit

Seit über einem Jahr ist Thomas Klühr CEO der Swiss. Unter seiner Ägide konnte sich die Fluggesellschaft in Bezug auf die Pünktlichkeit verbessern. Doch der Deutsche will noch mehr. Und fordert dabei die Politik. Ohne diese seien Pünktlichkeitswerte wie in Wien oder Frankfurt in Zürich nicht möglich. Mehr...

CS100-Auslieferung harzt weiter

Nachdem die Swiss über zwei Jahre länger als angekündet auf die CS100 Flugzeuge warten musste, verzögert sich die Auslieferung nun weiter. Damit müssen sich auch die Piloten weiterhin auf ihre Flugstunden gedulden. Mehr...

Will die Swiss, dass wir zu Hause bleiben?

Die neue Swiss-Kampagne «Made of Switzerland» betont, wie schön die Schweiz doch ist und wie die typischen Qualitäten wie Freundlichkeit oder Sauberkeit auch im Flugzeug gelebt werden. Die Bilder im Werbevideo machen dabei Lust auf Ferien in den Bergen. Für Schweizer bedeutet das im Umkehrschluss: Lieber nicht wegfliegen. Mehr...

Hier entstehen die neuen Swiss-Flugzeuge

In der Nähe von Montreal werden derzeit die CS100 zusammengebaut, welche ab Sommer die Jumbolinos der Swiss ablösen werden. Mehr...

Stichworte

Autoren