Weiach verliert Bus nach Bülach

Weiach Durch die Fahrplanänderung könnte Weiach ­ die Buslinie nach Bülach einbüssen. Mehr...

Ein Stück Sprossenwand als Souvenir

Boppelsen Mehrmals ist ein Projekt für das Mehrzweckgebäude gescheitert. Doch jetzt wurde der Spatenstich für die neue Halle ausgeführt. Mehr...

PUK beantragt im Fall Jud 20000 Franken

Opfikon 20000 Franken fordert die Untersuchungs-Kommission, um Klarheit über die Amtsführung von Beatrix Jud zu erhalten. Mehr...


Newsticker

Meistgelesen



Aktuelle Dossiers

Eigentalstrasse: Nach über zwei Jahren ist die Strasse noch immer gesperrt. Die Diskussionen gehen weiter.

Flughafen: Der grösste Flugplatz der Schweiz bewegt – auch das Zürcher Unterland.
Regionalwirtschaft: Bilanzen, Trends, Firmenporträts und mehr.


Wetter Unterland

08:00 recht sonnig 0mm 5 km/h
11:00 recht sonnig 11° 0mm 10 km/h
14:00 freundlich 14° 0mm 13 km/h
17:00 wechselnd bewölkt 12° 0mm 12 km/h
20:00 freundlich 0mm 6 km/h

Bülach

Etcetera macht aus zwei Standorten einen

Die soziale Arbeitsvermittlung Etcetera hat ­gestern ihren neuen Standort in Glattbrugg eröffnet. Arbeitslose und Armuts­betroffene sollen zu einem angemessenen Lohn Einsätze leisten können. Mehr...

Pfötli-Anbau gegen die Platznot

In Zukunft werden der Tierrettungsdienst und das Tierheim Pfötli in Winkel deutlich mehr Tiere beherbergen können. Im neuen Anbau wird ein Hundebad mit ­Rampe und ein Auslauf für Katzen eingerichtet. Mehr...

Das Unterland ist Bauernland

Ein aktueller Agrarbericht zeigt: Die Landwirtschaft hat im Zürcher Unterland einen besonderen Stellenwert. Mehr...

Der Spargel ist da

Der Spargel hat eine turbulente Zeit hinter sich. Trotz Wetterkapriolen werden jetzt aber die ersten Spargeln gestochen. Mehr...

Keine Gefährdung durch Moschee in Embrach


Dielsdorf

Englisch üben mit Basketballprofis

Ausserhalb der Schulstube, direkt in der Praxis, geht das Sprachenlernen einfacher. Das hat man sich auch im Schulhaus Ruggenacher 3 gesagt und kurzerhand drei Profibasketballer aus den USA eingeladen. Mehr...

Noch ist es friedlich im Vogelparadies

In vielen Gebieten der Schweiz verdrängt die eingewanderte Mittelmeermöwe die heimische Lachmöwe. Auch im Neeracherried ist der Zuwanderer regelmässiger Gast – ein geduldeter. Mehr...

Ein Wanderbüchlein mit Hand und Fuss

Ausflug gefällig? Das neue Wanderbuch «Zürich zu Fuss, durch Stadt und Land präsentiert einige schöne Wanderrouten durchs Zürcher Unterland. Mehr...

Zwei Schönheiten schnuppern Bühnenluft

Aurora und Amy werden an der Internationalen Katzenausstellung in Wallisellen teilnehmen. Mehr...

Unterländer SP ist Systemverliererin



Sport

Schritt für Schritt näher an die Weltspitze

Der Bülacher Jeremy Seewer startet morgen Samstag zum GP von Trentino, dem heuer ersten Grand Prix der MX-2-WM-Serie in Europa. In seiner ersten kompletten Profisaison ist ihm in Übersee ein vielversprechender Start gelungen. Der Erfolg kam nach Ansage – wie so oft in seiner Karriere. Mehr...

Nicola Spirig kündigt verhaltenen Start an

Im Vorjahr hat sich die Triathlon-Olympiasiegerin am Zürich-Marathon für den EM-Marathon qualifiziert. Am Sonntag geht die Bachenbülacherin ­erneut über 42,195 Kilometer in Zürich an den Start – mit verändertem Fokus. Mehr...

EHC Winterthur steigt in die NLB auf

Nach dem Meistertitel in der ersten Liga nun die Einladung in die Nati B: Der EHCW erhielt heute den entsprechenden Vertrag. Mehr...

Vom FCW zum Meister

Der Jungverteidiger Manuel Akanji wechselt vom FC Winterthur wohl zum FC Basel. Er fiel sämtlichen Scouts des FCB auf. Mehr...

Zwei Unterländer, ein Ziel


Überregional

Sturm im Milchglas

Der Dachverband der Schweizer Milchproduzenten Swissmilk feiert heute die Milch und preist ihre Vorzüge an. Doch um das Image der Milch stand es auch schon besser. Mehr...

Neuer Start für My Stop

Die Schulden sind weg, der Besitzer ist neu: Die A4-Raststätte im Knonauer Amt ist vorerst gerettet. Mehr...

Thalwiler Physik-Talent darf nach Thailand

Lioba Heimbach erreicht an einem Physikwettbewerb nach dem anderen Spitzenplätze. Mehr...

«Ich bin lieber naiv als korrupt»

Er schreibt Gedichte und vertont sie. Ein Gespräch mit Konstantin Wecker, der am Montag im Zürcher Volkshaus auftritt. Mehr...

Stau wegen Unfall im Gubrist-Tunnel



Die Zeitung heute 19.4.2015


Facebook


Zugabe

Schwierige Gespräche sind sein Job Wer in einer Opferhaltung aufs RAV komme, habe schlechtere Jobaussichten, sagt Stellenvermittler Roger Gredig.


Karikatur / Bild des Tages

Tulpen für einmal nicht in Amsterdam,
(Bild: Claus Krempl) Mehr...