Stichwort:: Barbara Gasser

News

Zumbach tritt nicht mehr zur Wahl an

Dänikon Gemeindepräsident Daniel Zumbach hat seinen Rücktritt auf Ende der laufenden Amtsperiode bekannt gegeben. Mehr...

Beispiel aus Bülach ist das Vorbild

Niederhasli / Niederglatt Auf einen Aufruf in den Mitteilungsblättern von Niederhasli und Niederglatt haben sich bereits fünf Personen gemeldet, die aktiv beim Verein Nachbarschaftshilfe mitmachen wollen. Mehr...

VBG-Fahrzeuge sind pünktlich unterwegs

Öffentlicher Verkehr Öffentlicher Verkehr 88,7 Prozent betrug die Quote der Pünktlichkeit bei den Glattalbussen im vergangenen Jahr. Trotz Einschränkungen im Verkehrsfluss betrug die Verbesserung 2,8 Prozent gegenüber 2015. Mehr...

Der Furtbach und die Pfadi stehen im Zentrum des Zunftblatts

Regensdorf Informative Texte mit aussagekräftigen Bildern prägen das Zunftblatt 2017. Die Geschichten aus Regensdorf sind spannend und nicht nur für Einheimische interessant. Mehr...

Grosses Interesse der Furttaler Gewerbler

Regensdorf Mit den Vorbereitungen für die Furttalmesse ist das Organisationskomitee auf Kurs. 140 Aussteller haben sich für die neuste Ausgabe angemeldet und werden ihr Angebot präsentieren. Mehr...

Hintergrund

Infrastruktur basiert auf guter Planung

Regensdorf Zwei Wochen vor dem Startschuss zur Furttalmesse sind die Bauarbeiten auf dem Wisacher Gelände weit fortgeschritten. Das Aufstellen der Zelte erfolgt termingerecht, und die Installationen verlaufen planmässig. Mehr...

Kreativer Kopf auf dem Weg zur Koch-WM

Oberweningen Niklas Schneider ist erst 21 Jahre alt und hat schon in verschiedenen renommierten Gasthäusern gearbeitet. Seine nächste Herausforderung ist die Teilnahme an der Koch-WM 2018 in Luxemburg. Kürzlich ist er ins Team der sechsköpfigen Nationalmannschaft aufgenommen worden. Mehr...

Der Spielplatz Huebwiesen ist mehr als ein Platz zum Spielen

Niederhasli Schlangenbort backen bei Schneegestöber kann ganz lustig sein. Das jedenfalls beweisen die Kinder und die Mitglieder des Spielplatzvereins auf dem Areal an der Huebwiesenstrasse. Der erste Aktionstag aus dem neuen Programm kommt bei den Teilnehmenden sehr gut an. Mehr...

Storchenpaar brütet auf dem Kirchturm in Schöfflisdorf

Störche Die grossen schwarz-weiss gefiederten Vögel mit dem roten Schnabel fühlen sich wohl im Unterland. Gleich in mehreren Gemeinden haben sich Paare nieder-gelassen und brüten Eier aus. Mehr...

Auf weissen Eiern leuchtet die Farbe stärker

Oberglatt Auf dem Geflügelhof von Paul von Euw in Oberglatt herrscht derzeit Hochbetrieb. Obwohl im Moment die ganzhellen Eier beliebter sind, kann er die Produktion nicht steuern. Aber es gibt einen Hinweis dafür, welche Hühner weisse und welche braune Eier legen werden. Mehr...


Zumbach tritt nicht mehr zur Wahl an

Dänikon Gemeindepräsident Daniel Zumbach hat seinen Rücktritt auf Ende der laufenden Amtsperiode bekannt gegeben. Mehr...

Beispiel aus Bülach ist das Vorbild

Niederhasli / Niederglatt Auf einen Aufruf in den Mitteilungsblättern von Niederhasli und Niederglatt haben sich bereits fünf Personen gemeldet, die aktiv beim Verein Nachbarschaftshilfe mitmachen wollen. Mehr...

VBG-Fahrzeuge sind pünktlich unterwegs

Öffentlicher Verkehr Öffentlicher Verkehr 88,7 Prozent betrug die Quote der Pünktlichkeit bei den Glattalbussen im vergangenen Jahr. Trotz Einschränkungen im Verkehrsfluss betrug die Verbesserung 2,8 Prozent gegenüber 2015. Mehr...

Der Furtbach und die Pfadi stehen im Zentrum des Zunftblatts

Regensdorf Informative Texte mit aussagekräftigen Bildern prägen das Zunftblatt 2017. Die Geschichten aus Regensdorf sind spannend und nicht nur für Einheimische interessant. Mehr...

Grosses Interesse der Furttaler Gewerbler

Regensdorf Mit den Vorbereitungen für die Furttalmesse ist das Organisationskomitee auf Kurs. 140 Aussteller haben sich für die neuste Ausgabe angemeldet und werden ihr Angebot präsentieren. Mehr...

Die Reformatoren kommen im Originalton zu Wort

Wallisellen Die drei Pfarrer der reformierten Kirchgemeinde organisieren zum 500-Jahr-Jubiläum der Reformation eine dreiteilige Abendveranstaltung. Sie lesen von den Reformatoren selber verfasste Texte vor. Mehr...

Rasante Schlittenfahrten im ersten Schnee

Wintereinbruch Endlich ist er da, der lang ersehnte Schnee. Über Nacht hat sich eine dünne Schneedecke über das Zürcher Unterland gelegt. Zwischen 2 und 7 Zentimeter sind gestern je nach Ort gemessen worden. Mehr...

Tiefster Steuerfuss im Wehntal

Oberweningen Nach wie vor steht die Gemeinde finanziell gut da. Trotz Defizit im Budget 2017 bleibt der Steuerfuss bei 39 Prozent. Mehr...

RPK setzt sich nicht durch

Niniho Die Niniho-Stimmberechtigten sagten Ja zum Budget 2017 trotz Empfehlung der RPK auf Rückweisung. Zuvor hiessen sie einen Antrag aus dem Publikum gut, der Einsparungen von 74'000 Franken forderte. Mehr...

38 Stimmberechtigte entscheiden über ein Budget von 29 Millionen Franken

Rafz Der Gemeinderat präsentierte an der Versammlung vom Montag den Voranschlag 2017. Darin ist ein Minus von 343 000 Franken vorgesehen. Der Steuerfuss bleibt bei 113 Prozent. Mehr...

Lohnnachzahlung für Lehrer verordnet

Lehrerlöhne Am Regierungsratsbeschluss ist nichts zu ändern. Die Gemeinden müssen ausstehende Saläre an Lehrpersonen bis Ende dieses Monats zahlen. Die Kosten fallen nicht überall gleich hoch aus. Mehr...

Wasserregulierung ermöglicht eine intakte Moorlandschaft

Wallisellen Durch die baulichen Massnahmen bleibt das Naturschutzgebiet Moos erhalten. Mit der Verlegung des Randgrabens wird der Wasserhaushalt im Moor reguliert. Damit verbessern sich die Bedingungen für die Ausdehnung des Moors. Mehr...

Alte Pappeln sind gefährlich und werden gefällt

Kloten Auf dem Areal des Waffenplatz Kloten-Bülach werden Pappeln gefällt. Die Äste der Bäume können bei Windböen leicht brechen und Schaden anrichten. Mehr...

Bei Pigna entstehen neue Räume für 42 Betten und Ateliers

Kloten Am Wettbewerb zum Erweiterungsbau für dieWohngruppen bei Pigna haben sich zehn Architektur-büros beteiligt. Mitte Oktober wird das Siegerprojekt der Bevölkerung vorgestellt. Mehr...

Vor allem Bahnpendler profitieren vom neuen Veloweg

Hüntwangen Ein Stückdes neuen Radweges entlang der Badener Landstrasse istdefinitiv gebaut und seitdem 3. September befahrbar. Gestern fand die offizielle Einweihung statt im Beisein von Vertretern der beteiligten Firmen und Gemeinden. Mehr...

Infrastruktur basiert auf guter Planung

Regensdorf Zwei Wochen vor dem Startschuss zur Furttalmesse sind die Bauarbeiten auf dem Wisacher Gelände weit fortgeschritten. Das Aufstellen der Zelte erfolgt termingerecht, und die Installationen verlaufen planmässig. Mehr...

Kreativer Kopf auf dem Weg zur Koch-WM

Oberweningen Niklas Schneider ist erst 21 Jahre alt und hat schon in verschiedenen renommierten Gasthäusern gearbeitet. Seine nächste Herausforderung ist die Teilnahme an der Koch-WM 2018 in Luxemburg. Kürzlich ist er ins Team der sechsköpfigen Nationalmannschaft aufgenommen worden. Mehr...

Der Spielplatz Huebwiesen ist mehr als ein Platz zum Spielen

Niederhasli Schlangenbort backen bei Schneegestöber kann ganz lustig sein. Das jedenfalls beweisen die Kinder und die Mitglieder des Spielplatzvereins auf dem Areal an der Huebwiesenstrasse. Der erste Aktionstag aus dem neuen Programm kommt bei den Teilnehmenden sehr gut an. Mehr...

Storchenpaar brütet auf dem Kirchturm in Schöfflisdorf

Störche Die grossen schwarz-weiss gefiederten Vögel mit dem roten Schnabel fühlen sich wohl im Unterland. Gleich in mehreren Gemeinden haben sich Paare nieder-gelassen und brüten Eier aus. Mehr...

Auf weissen Eiern leuchtet die Farbe stärker

Oberglatt Auf dem Geflügelhof von Paul von Euw in Oberglatt herrscht derzeit Hochbetrieb. Obwohl im Moment die ganzhellen Eier beliebter sind, kann er die Produktion nicht steuern. Aber es gibt einen Hinweis dafür, welche Hühner weisse und welche braune Eier legen werden. Mehr...

Kunst auf der Haut kennt keine Grenzen

Regensdorf Zum zweiten Mal treffen sich Tattoo-Fans ausaller Welt zu den Ink Days im Furttal. Vom 7. bis 9. April dreht sich im Kongresszentrum des Hotels Mövenpick alles um die spezielle Tinte und was damit auf Körpern alles möglich ist. Mehr...

Frühreife Spargeln drängen ans Licht

Rafz Die ersten Spitzen des ersehnten Frühlingsgemüses ragen aus der Erde. Auf dem Spargelhof der Jucker Farm AG werden bereits jetzt weisse Spargeln gestochen. Ab kommenden Wochenende gibt es sie im Hofladen zu kaufen, früher als in anderen Jahren. Mehr...

Schulkinder erleben eine alternative Projektwoche

Buchs/Niederglatt Eine Woche ohne Turn- und Handarbeits-stunden, dafür mit Spezialthemen, verbringen die Buchser Schülerinnen und Schüler Anfang Mai in Niederglatt. Grund für den Umzug in eine andere Gemeinde sind die Sanierungsarbeiten an ihrem angestammten Schulhaus Zihl. Mehr...

Das Wetter wiederholt sich nie

Dänikon Thomas Bucheli moderiert die Meteo-Sendung auf SRF 1. Was es braucht, bis die aktuellsten Prognosen zusammengestellt sind, erklärte er seinem Publikum live im Anna-Stüssi-Haus. Mehr...

100-jähriger FC hat keine Nachwuchssorgen

Bülach Für kommenden Montag organisiert der FC Bülach ein grosses Fest für seine Mitglieder und die Bevölkerung. Anlass dafür ist die Gründung des Clubs am 20. März 1917. Mehr...

Jugendliche üben für ihre berufliche Zukunft

Dielsdorf An der zweiten Lehrstellenbörse der Sekundarschule präsentierten Schülerinnen und Schüler ihre Bewerbungsdossiers. Von den Gewerbevertretern erhielten sie wertvolle Tipps. Mehr...

Berufliches Umfeld inspiriert zu Krimis

Oberglatt Schreiben ist ein Hobby von Stefan Roduner. Sein Erstlingswerk ist ein Krimi, den er an der Vernissage vom kommenden Sonntag vorstellt. Von Beruf ist er Gefängnisaufseher und erhält dadurch Einblick in die Welt von Straftätern. Mehr...

Praktikum in Japan ermöglichtEinblick in andere Kultur

Niederhasli Vernetzung innerhalb und ausserhalb der reformierten Kirchgemeinde sowie Organisation der Frei-willigenarbeit sind zwei Schwerpunkte im Aufgabenbereich von Sozialdiakon Beat Reichenbach. Er hat seine Stelle in Niederhasli Anfang Jahr angetreten. Mehr...

Sie kennt 300 Rezepte für Drinks auswendig

Schöfflisdorf Nach der Wiedereröffnung der Esse Bar am 4. März mit dem erweiterten Namen Kate’s Triple C liegt der Schwerpunkt des Angebots bei den Cocktails – die Spezialität von Kathrin Leisi, die seit 35 Jahren in dieser Branche tätig ist. Mehr...

Sport überwindet Sprachbarrieren

Bülach Rund 40 Asylsuchende haben in Bülach bei einem von Freiwilligen organisierten Fussballturnier mitgespielt. Mehr...

Stichworte

Autoren