Stichwort:: Christian Wüthrich

News

Video

Bassersdorfer Fasnacht soll nicht nur Saufparty sein

Bassersdorf In den traditionellen Narrenhochburgen steht am kommenden Wochenende die grosse «Herrenfasnacht» an. So auch in Bassersdorf, wo es in diesem Jahr ein paar vielversprechende Neuerungen im Programm gibt. Mehr...

«Hand»-Sperrung ist eine komplexere Sache

Buchs / Dielsdorf Die Landstrasse zwischen Buchs und Dielsdorf soll vom beträchtlichen Durchgangsverkehr entlastet werden. Nach einer ersten Test-Sperrung liegen die Nerven blank. Mehr...

Dank grossem Sammelerfolg – die «Rasselbandi» muss anpacken

Kloten Dieser Plan ist aufgegangen. In Egetswil bei Kloten kann ein alter Spielplatz komplett neu gestaltet werden. Eine private Elternvereinigung, die das Projekt lanciert hatte, hat seit letztem Oktober über 30 000 Franken Spendengelder gesammelt. Mehr...

Fasnachtsweg muss wieder weg

Bassersdorf Pünktlich zur Fasnachtszeit hat Bassersdorf heuer eine passende Posse. Denn just zu dieser Zeit kommt den Narren der Unterländer Fasnachtshochburg nämlich «ihr» Weg abhanden. Nach einer Reklamation muss am Baarainliweg das alternative Strassenschild «Fasnachtswägli» wieder weg. Mehr...

Scheune aus dem Schutzinventar entlassen

Bülach Die Stadt Bülach hat den halben Ökonomieteil eines Bauernhauses aus dem 17. Jahrhundert aus dem Inventar der kommunalen Schutzobjekte entlassen. Die Rekursfrist läuft. Mehr...

Hintergrund

Neue Strassenschilder als Retourkutsche

Bassersdorf Diese Narretei liessen sich die Bassersdorfer Fasnächtler nicht verbieten: Sie haben eine ganze Reihe von Quartierstrassen mit alternative Namensschildern ausgestattet. Es ist dies die Reaktion auf eine Beschwerde gegen «ihren» Fasnachtsweg. Mehr...

Fasnächtler integrieren Asylsuchende

Bassersdorf Heute beginnt in Bassersdorf die grösste Fasnacht der Region. Für den Festzeltaufbau und die Einrichtung sowie Dekoration in der Möslihalle haben die Organisatorendes lokalen Fasnachtskomitees dieses Jahr erstmals tatkräftige Unterstützung von Asylsuchenden bekommen. Mehr...

Stadtparlament gibt grünes Licht für Grossprojekt an Schaffhauserstrasse

Kloten An der Durchgangsachse im Zentrum von Kloten wird wohl bald im grossen Stil gebaut. Im Parlament gabs keinen Widerstand gegen das Projekt direkt gegenüber der Einkaufs-passage. Nur der energetische Standard wurde kritisiert. Mehr...

USR III mobilisiert die Stimmbürger

Abstimmung Trotz einer eher abschreckend-komplizierten Abstimmungsvorlage zeichnet sich für kommenden Sonntag eine überdurchschnittlich hohe Stimmbeteiligung ab. Mancherorts werden sogar Höchstwerte bei der Rücklaufquote gemeldet. Mehr...

Hickhack um Facebook-Eintrag der Stadt

Opfikon Momentan streitet man in Opfikon um ein eigenes Schulhaus für den Glattpark. Ein SVP-nahes Komitee torpediert den Planungskredit mit allen Mitteln. Weil die Stadt nun eine Info zu den Schülerzahlen via Facebook verbreitet hat, gibt es Zoff. Mehr...

Meinung

Den Rank finden – es geht!

Kommentar Mehr...


Video

Bassersdorfer Fasnacht soll nicht nur Saufparty sein

Bassersdorf In den traditionellen Narrenhochburgen steht am kommenden Wochenende die grosse «Herrenfasnacht» an. So auch in Bassersdorf, wo es in diesem Jahr ein paar vielversprechende Neuerungen im Programm gibt. Mehr...

«Hand»-Sperrung ist eine komplexere Sache

Buchs / Dielsdorf Die Landstrasse zwischen Buchs und Dielsdorf soll vom beträchtlichen Durchgangsverkehr entlastet werden. Nach einer ersten Test-Sperrung liegen die Nerven blank. Mehr...

Dank grossem Sammelerfolg – die «Rasselbandi» muss anpacken

Kloten Dieser Plan ist aufgegangen. In Egetswil bei Kloten kann ein alter Spielplatz komplett neu gestaltet werden. Eine private Elternvereinigung, die das Projekt lanciert hatte, hat seit letztem Oktober über 30 000 Franken Spendengelder gesammelt. Mehr...

Fasnachtsweg muss wieder weg

Bassersdorf Pünktlich zur Fasnachtszeit hat Bassersdorf heuer eine passende Posse. Denn just zu dieser Zeit kommt den Narren der Unterländer Fasnachtshochburg nämlich «ihr» Weg abhanden. Nach einer Reklamation muss am Baarainliweg das alternative Strassenschild «Fasnachtswägli» wieder weg. Mehr...

Scheune aus dem Schutzinventar entlassen

Bülach Die Stadt Bülach hat den halben Ökonomieteil eines Bauernhauses aus dem 17. Jahrhundert aus dem Inventar der kommunalen Schutzobjekte entlassen. Die Rekursfrist läuft. Mehr...

Bäume «pflücken» für die Sicherheit

Dietlikon Mit schwerem Gerät sind am Montag die Holzfäller am Dietliker Bahnhof aufgefahren. Gleich nebenan haben sie etliche Bäume aus einem kleinen aber steilen Hang entfernt, damit möglichst keine Stämme mehr auf die Strasse kippen. Mehr...

EHC Kloten winkt am Mittwoch der erste Titel seit 1996

Kloten Den Pokal des Schweizer Eishockey-Cupsiegers hat der EHC Kloten noch nie gewonnen. Am Mittwoch dürfen die Unterländer erneut im Cupfinal ran – erstmals im eigenen, vollen Stadion. Mehr...

Restaurant Gerlisburg darf nun doch umgebaut werden

Kloten Im Weiler Gerlisberg oberhalb von Kloten wird man bald wieder einkehren können. Die alte Gerlisburg – das einzige Restaurant weit und breit – darf umgebaut werden. Das war lange unklar, da das verwaiste Haus nicht in einer Bauzone steht. Mehr...

Wallisellen plant neue «Stadtpärke»in Waldstücken entlang der A1

Wallisellen Gepflegtes Erholungsgebiet statt wildes Dickicht: Die Gemeinde Wallisellen will den Grindelwald und den Richtiwald verstärkt auf Stadtpark trimmen. Mehr...

Trotz Eistagen bleiben die Seen der Region gesperrt

Eis Die Kälte hat die Schweiz im Griff. In der Region sind alle kleineren Seen und Weiher zugefroren und weisen bereits eine teils beachtliche Eisschicht auf. Das Betreten dieser Eisflächen ist allerdings (noch) zu gefährlich. Mehr...

Barbetrieb am Skihang von Regensberg

Regensberg Direkt neben dem einzigen Skilift des Unterlandes betreiben vier Wintersportfreunde aus dem Furttal eine Schiilift-Bar. Auf 630 ­Metern über Meer lockt diese meist mehr Winter-Wanderer und Schlittler an als Skifahrer. Mehr...

Mehr Stehplätze in neuen VBG-Bussen bringen mehr Fahrplanstabilität

Bassersdorf Elf neue Busse haben die Verkehrsbetriebe Glattal zuletzt in Betrieb genommen. Im Buszentrum in Bassersdorf wurden die Neuerungen gestern vorgestellt. Mehr...

Glatt-Personal will 2017 frei an Heiligabend

Glattzentrum Heiligabend und Silvester 2017 fallen auf Sonntage. Die Leitung des Glattzentrums will dann arbeiten lassen. Das Verkaufspersonal wehrt sich und hat eine Petition mit 400 Unterschriften dagegen eingereicht. Mehr...

Bauwütige Biber könnten die Flugsicherheit gefährden

Flughafen Eine Biberfamilie am Flughafen ist etwas gar aktiv. Gestaute Flächen ziehen aber zu viele Wasservögel an, was die grösseren Düsenvögel gefährdet. Deshalb muss eingegriffen werden. Mehr...

Kloten pfeift auf das Label «Energiestadt»

Kloten Die Auszeichnung «Energiestadt» lässt eine Mehrheit der Klotener Gemeinderäte kalt. So wurden die Bemühungen der Stadt zur Beibehaltung des Energielabels aus dem Budget gestrichen. Mehr...

Neue Strassenschilder als Retourkutsche

Bassersdorf Diese Narretei liessen sich die Bassersdorfer Fasnächtler nicht verbieten: Sie haben eine ganze Reihe von Quartierstrassen mit alternative Namensschildern ausgestattet. Es ist dies die Reaktion auf eine Beschwerde gegen «ihren» Fasnachtsweg. Mehr...

Fasnächtler integrieren Asylsuchende

Bassersdorf Heute beginnt in Bassersdorf die grösste Fasnacht der Region. Für den Festzeltaufbau und die Einrichtung sowie Dekoration in der Möslihalle haben die Organisatorendes lokalen Fasnachtskomitees dieses Jahr erstmals tatkräftige Unterstützung von Asylsuchenden bekommen. Mehr...

Stadtparlament gibt grünes Licht für Grossprojekt an Schaffhauserstrasse

Kloten An der Durchgangsachse im Zentrum von Kloten wird wohl bald im grossen Stil gebaut. Im Parlament gabs keinen Widerstand gegen das Projekt direkt gegenüber der Einkaufs-passage. Nur der energetische Standard wurde kritisiert. Mehr...

USR III mobilisiert die Stimmbürger

Abstimmung Trotz einer eher abschreckend-komplizierten Abstimmungsvorlage zeichnet sich für kommenden Sonntag eine überdurchschnittlich hohe Stimmbeteiligung ab. Mancherorts werden sogar Höchstwerte bei der Rücklaufquote gemeldet. Mehr...

Hickhack um Facebook-Eintrag der Stadt

Opfikon Momentan streitet man in Opfikon um ein eigenes Schulhaus für den Glattpark. Ein SVP-nahes Komitee torpediert den Planungskredit mit allen Mitteln. Weil die Stadt nun eine Info zu den Schülerzahlen via Facebook verbreitet hat, gibt es Zoff. Mehr...

Bülachs neuste Strasse ist Hundekot-Boulevard

Bülach Die Ifangstrasse am Rande des Einkaufsgebietes Bülach Süd ist fertig, aber noch nicht für den Verkehr freigegeben. Bislang dürfen nur Fussgänger passieren – und Hunde. Das merkt man. Mehr...

Erste Jagdreviere bis 2025 neu vergeben

Jagdpacht Während die einen die Jagd im Kanton Zürich am liebsten abschaffen würden, rüsten sich die anderen für die neue Jagdsaison und noch viel länger. Diese Woche hat im Unterland die gesetzlich vorgeschriebene Neuvergabe aller Jagd-reviere begonnen. Nürensdorf hat den Anfang gemacht. Mehr...

Das andere neue Zentrum ist fertig

Bassersdorf Mitten im Quartier zwischen Bahnhof und dem grossen Kreisel hat Bassersdorf ein neues Zentrum erhalten. Es ist das katholische Kirchenzentrum St. Franziskus. Am Sonntag kommt hoher Besuch aus Chur, dann wird die Fertigstellung des 7-Millionen-Projektes mit einem Festgottesdienst gefeiert. Mehr...

Dietliker App verknüpft alle Gemeinde-Infos

Firmenporträt Eine kleine Dietliker Firma sorgt mit einer App, mit gedruckten Broschüren und mit einer Website für den Durchblick in fast allen Gemeinden der Schweiz. Mehr...

Gute Lacher für beste Steuerzahler

Kloten Seit zehn Jahren lädt Kloten die Wirtschaftsvertreter der Stadt jeweils zu «Gesprächen mit Ausblick». Mittendrin witzelte heuer ein sehr gut über Kloten informierter Kabarettist Bänz Friedli und überraschte damit auch so manchen Stadtrat. Mehr...

Flughafenterminal weicht Gepäcksortieranlage

Kloten Der technische Fortschritt und wachsende Passagierzahlen sorgen am Flughafen für stetigen Wandel. Von den Anfängen der Fliegerei in Kloten ist nicht mehr viel geblieben. Mehr...

Zwei grosse Klotener Bauprojekte stehen vor entscheidender Hürde

Kloten Am Stadtplatz soll ein neuer Komplex mit grossem Coop, Hotel und Wohnungen das urbane Zentrum beleben und attraktiver machen. Dasselbe gilt für ein Grossprojekt auf der anderen Seite der Migros-Passage an der Schaffhauserstrasse. Mehr...

Erster Abstimmungstermin 2017 lässt die Emotionen hochgehen

Kloten In der Flughafenstadt tobt der Abstimmungskampf um die Unternehmenssteuerreform (USR III). So werden Kloten teils immense Steuereinbussen vorausgesagt. Der Stadtpräsident hofft, während der Finanzer warnt. Mehr...

Baustart für neue Querverbindung erfolgt trotz Wintereinbruch

Bassersdorf Ab nächster Woche beginnen die Arbeiten für eine längere Bauphase vor den Toren Bassersdorfs. Bis Ende Mai kann der Verkehr noch ohne Einschränkungen rollen. Zuerst wird eine neue Verbindungsstrasse gebaut. Mehr...

Samstagnacht einmal anders – wenn Jugendliche sich zu Hunderten in einer Schlucht versammeln

Kloten Am grössten jährlich stattfindenden Jugendtreffen der Schweiz von Jungwacht und Blauring ist viel Durchhaltewillen und etwas Abenteuerlust gefragt. Dieses Jahr zog es auch die Jugendarbeiterin aus Bassersdorf-Nürensdorf Sabrina Manhart mitten in der Nacht in die Ranftschlucht bei Flüeli. Mehr...

Den Rank finden – es geht!

Kommentar Mehr...

Stichworte

Autoren