Stichwort:: Katarzyna Suboticki

News

Altstadt wird zur Märchenbühne

Bülach Die Bülacher Kulturkommission will mehr Kultur in die Altstadt bringen. Die Märchenerzählerin Sandra Bregenzer und der gemischte Chor Bülach-Embrachertal machten den Anfang. Mehr...

Kunst trifft auf Baustelle

Opfikon Der Kreativtag zur Vernissage «Art-in-open-roomZ» im Glattpark lockte am Samstag Künstler und Kunstinteressierte an. Mehr...

Augen und Gaumen auf tamilisch verwöhnt

Oberglatt Der Hindu Verein Saiva Tamil Sangam aus Glattbrugg lud am Sonntag zum zweiten Mal zum Tamilischen Kultur und Essensplausch nach Oberglatt. Bei Tänzen und Gesang luden über 50 Speisen zur Kostprobe. Mehr...

Der Spass am Mitmachen kommt vor dem Siegen

Rümlang Die zweite Rümlanger Schwimmschulmeisterschaft sorgte am Sonntag bei 120 Kindern für Freude und kollegiale Konkurrenz im Schwimmbecken des Hallenbads Heuel. Mehr...

Hier gehen die Fische lebendig über die Theke

Rümlang Die Zierfischbörse des Aquariumvereins Danio fand nach einer kürzeren Pause am Samstag wieder statt und lockte viele Besucher an. Mehr...

Hintergrund

Burrell zeigte seine rockige Seite

Kloten Der Schweizer Songwriter und Musiker Reto Burrell kam am Donnerstagabend ins Klotener Bücheler-Hus. Anlass für den rockigen Auftritt war seine neuste CD «Side A & B». Mehr...

Keine Einigung zwischen Herz und Vernunft in der Flüchtlingsfrage

Bülach Der Flüchtlingszustrom ist auch in der Schweiz eines der politischen Hauptthemen, welches die Menschen beschäftigt. Das 1.-Mai-Komitee Zürcher Unterland diskutierte darüber am Dienstagabend in Bülach im Rahmen eines Podiums. Mehr...

Reben-Rettung teilweise gelungen

Freienstein-Teufen Der April macht was er will. Der überraschende Spätfrost liess unter anderem Weingutbesitzer erzittern, so auch Familie Schwarz aus Freienstein. Sie trotzte dem Frost mit Feuern aus Holzpellets. Mehr...

Das Geheimnis wird am Montag gelüftet

Bassersdorf Diese Woche ist fleissig am Bassersdorfer Böögg gebaut worden – allerdings mit schwächeren Feuerwerks­körpern. Was bleibt, ist aber das Geheimnis um die Identität, welche der diesjährige Schneemann erhält. Mehr...

Auch Bülach hilft bald bei Kleinreparaturen

Bülach Kloten oder Rümlang haben ihn bereits, ab nächstem Monat wird auch Bülach ihn haben: einen Ort, wo man defekte und kaputte Gegenstände wie kleinere Haushaltsartikel, Einrichtungsgegenstände, Elektroartikel, Spielzeug oder Schmuck zum Flicken vorbeibringen kann. Mehr...


Altstadt wird zur Märchenbühne

Bülach Die Bülacher Kulturkommission will mehr Kultur in die Altstadt bringen. Die Märchenerzählerin Sandra Bregenzer und der gemischte Chor Bülach-Embrachertal machten den Anfang. Mehr...

Kunst trifft auf Baustelle

Opfikon Der Kreativtag zur Vernissage «Art-in-open-roomZ» im Glattpark lockte am Samstag Künstler und Kunstinteressierte an. Mehr...

Augen und Gaumen auf tamilisch verwöhnt

Oberglatt Der Hindu Verein Saiva Tamil Sangam aus Glattbrugg lud am Sonntag zum zweiten Mal zum Tamilischen Kultur und Essensplausch nach Oberglatt. Bei Tänzen und Gesang luden über 50 Speisen zur Kostprobe. Mehr...

Der Spass am Mitmachen kommt vor dem Siegen

Rümlang Die zweite Rümlanger Schwimmschulmeisterschaft sorgte am Sonntag bei 120 Kindern für Freude und kollegiale Konkurrenz im Schwimmbecken des Hallenbads Heuel. Mehr...

Hier gehen die Fische lebendig über die Theke

Rümlang Die Zierfischbörse des Aquariumvereins Danio fand nach einer kürzeren Pause am Samstag wieder statt und lockte viele Besucher an. Mehr...

Monstertreffen am ersten Nachtumzug

Bassersdorf Das erste Maskentreffen mit Nachtumzug in Bassersdorf am Montag war ein voller Erfolg und krönender Abschluss der Fasnachtstage. Monster aus nah und fern und viele andereMasken sorgten für Feierstimmung bis in die Morgenstunden. Mehr...

Alltägliches wird ad absurdum geführt

Dielsdorf Was passierte wirklich beim Rütlischwur? Und wieso gibt es den Röstigraben? Müssen Frauen wirklich zur Schule? Auf diese und andere Fragen gab es im Bistro Philosophe vom Kabarettisten Flurin Caviezel Antworten. Mehr...

Bäume für guten Ertrag richtig schneiden

Bülach Was müssen Obstzüchter bei ihren Bäumen beachten, damit diese richtig wachsen und guten Ertrag liefern? Der Gartenobstbauverein Bülach und Umgebung zeigte am Samstag Interessierten an einer Schnittaktion, wie es geht. Mehr...

Burrell zeigte seine rockige Seite

Kloten Der Schweizer Songwriter und Musiker Reto Burrell kam am Donnerstagabend ins Klotener Bücheler-Hus. Anlass für den rockigen Auftritt war seine neuste CD «Side A & B». Mehr...

Keine Einigung zwischen Herz und Vernunft in der Flüchtlingsfrage

Bülach Der Flüchtlingszustrom ist auch in der Schweiz eines der politischen Hauptthemen, welches die Menschen beschäftigt. Das 1.-Mai-Komitee Zürcher Unterland diskutierte darüber am Dienstagabend in Bülach im Rahmen eines Podiums. Mehr...

Reben-Rettung teilweise gelungen

Freienstein-Teufen Der April macht was er will. Der überraschende Spätfrost liess unter anderem Weingutbesitzer erzittern, so auch Familie Schwarz aus Freienstein. Sie trotzte dem Frost mit Feuern aus Holzpellets. Mehr...

Das Geheimnis wird am Montag gelüftet

Bassersdorf Diese Woche ist fleissig am Bassersdorfer Böögg gebaut worden – allerdings mit schwächeren Feuerwerks­körpern. Was bleibt, ist aber das Geheimnis um die Identität, welche der diesjährige Schneemann erhält. Mehr...

Auch Bülach hilft bald bei Kleinreparaturen

Bülach Kloten oder Rümlang haben ihn bereits, ab nächstem Monat wird auch Bülach ihn haben: einen Ort, wo man defekte und kaputte Gegenstände wie kleinere Haushaltsartikel, Einrichtungsgegenstände, Elektroartikel, Spielzeug oder Schmuck zum Flicken vorbeibringen kann. Mehr...

Junge Pianistin verleiht Jubiläum feierlichen Rahmen

Bülach Das Jubiläumskonzert zum 10-jährigen Bestehen von «klassik@bülach» war ein Konzert einer talentierten Pianistin. Isoldes Tod, der von Romeo und Julia oder Brahms’ 25 Variationen – Lise de la Salle zeigte, was sie am Klavier kann. Mehr...

Die Schildkröte dient als Denkanstoss

Kloten Wenn Schildkröten sprechen könnten, was würden sie uns zuflüstern? Mögliche Denkanstösse hat der Künstler und Schildkrötenliebhaber Coni Altherr auf seinen Bildern im Rahmen einer Bewusstseinskampagne dem Betrachter gestellt. Mehr...

Heimatsuche fällt kritisch-komisch aus

Eglisau Die Schauspielerin Nicole Knuth und die Sängerin Olga Tucek kamen als Kabarett-Duo Knuth und Tucek am Donnerstag nach Eglisau, um zu fragen was Heimat ist, ob man sie kaufen kann und wieso es diese überhaupt braucht. Mehr...

Kinder lassen eine Zauberwelt real werden

Dielsdorf Das Kinder- und Jugendtheater Kunterbunt bringt eine Eigeninterpretation von einem der grössten Kinderbuchklassiker auf die Bühne des Teatro Dalla Piazza in Dielsdorf: Am Samstag war Premiere von «Phantasiens unendlicher Geschichte». Mehr...

Feierlaune weckt den Frühling auf

Rümlang Der Rümlanger Fasnachtsumzug war am Sonntag ein voller Erfolg. Die Besuchermenge überraschte auch das OK. Piraten, Hexen, Konfetti und Guggen sorgten samt der Sonne für Frühlingsstimmung. Mehr...

Die Macht der Worte musikalisch und spielerisch verpackt

Opfikon Im Rahmen eines pädagogischen Buchprojekts der Opfiker Schule Oberhausen gastierte das Theater Nimmerland im Singsall Lättenwiesen. Das Stück um eine Worthändlerin handelte von der Macht der Worte und der Verantwortung einer respektvollen Sprache. Mehr...

Fremde Brötchen als Entwicklungshelfer backen

Bülach Rolf und Madeleine Klaus aus Bülach setzten sich seit Jahren für Entwicklungshilfe bei der Stiftung Swisscontact ein. Am Donnerstag erzählten sie in der Cafeteria Sechtbach-Huus von ihrem Engagement auf Reisen. Mehr...

Kartoffeln bieten Alternative zu Reis

Glattfelden Da der Anbau des Hauptnahrungsmittels auf Madagaskar, Reis, immer öfter durch Dürreperioden zerstört wird, will der Verein «Agro Sans Fronière Suisse» eine Alternative bieten. Die Glattfelder Agronomin Ruth Rossier hat deshalb ein Kartoffelprojekt umgesetzt. Dfür ist sie jetzt für einen Umweltpreis nominiert worden. Mehr...

Die Hoffnung der Armen operiert an Bord

Eglisau Über die lebensrettende Arbeit von freiwilligen Chirurgen, Krankenschwestern und anderen sprach Martin Humm vom Hilfswerk Mercy Ships Schweiz im Pfarreizentrum der katholischen Gemeinde Glattfelden- Elgisau- Rafz. Mehr...

Das Jubiläum wird in neuer Uniform gefeiert

Rafz Trompeten, Saxofone, Posaunen, Klarinetten und andere Blasinstrumente werden im Juni in Rafz zu Hunderten ertönen. Dann feiert die Musikgesellschaft Rafzihr 100-Jahr-Jubiläum mitvielen musikalischen Gästen. Mehr...

Stichworte

Autoren