Stichwort:: Manuel Navarro

News

Schulfrage führte zu Ablehnung

Bachs/Stadel Fusionsexperte Alfred Gerber vermutet, dass die Schule der entscheidende Faktor war, der die Fusion von Bachs und Stadel scheitern liess. Mehr...

Neue Aussichtsplattform soll bis Mitte April eingeweiht werden

Flughafen Der Flughafen arbeitet in Rümlang fleissig am neuen Heliport. Zwei neue Standplätze entstehen dort. Nach diversen Erdarbeiten soll nun voraussichtlich bis April die neue Aussichtsplattform für die Spotter gebaut werden. Mehr...

Stadler lehnen Fusion mit Bachs ab

Stadel und Bachs Die Fusion von Stadel und Bachs ist gescheitert. Das Stadler Stimmvolk hat den Zusammenschluss mit nur zwei Stimmen Differenz bachab geschickt. Eine grosse Rolle gespielt haben wird dabei die Frage nach dem Schulstandort. Mehr...

Wil setzt zum Bau verzögerter Heizung an

Wil Der Bau einer neuen Holzschnitzelheizung für Wil hat begonnen. Das Projekt, um welches vor der Abstimmung im letzten ­Sommer viel diskutiert wurde, soll im August beendet sein. Mehr...

Die Kirchen fischen bei der Steuerreform im Trüben

USR III Der Abstimmungskampf um die Reform der Unternehmenssteuer ist in vollem Gange. Keine Empfehlung abgegeben haben die Landeskirchen. Dabei sind auch viele Unterländer Kirchgemeinden vom Entscheid am 12. Februar betroffen. Mehr...

Hintergrund

Hüntwanger Gemeinderat setzt sich im zweiten Anlauf durch

Hüntwangen Die Gemeindeversammlung in Hüntwangen hat gestern der neuen Verordnung über die Wasserversorgung zugestimmt. Damit konnte der Gemeinderat einen Erfolg feiern, denn 2013 hatte die Gemeindeversammlung quasi dieselbe Verordnung noch zurückgewiesen. Mehr...

Antenne noch immer nicht in Betrieb

Bülach Bei den Bauarbeiten im Guss-Areal musste eine Antenne der Swisscom abgerissen werden. Um die Erreichbarkeit sicherzustellen, hat der Mobilfunkanbieter ein Provisorium errichtet. In Betrieb genommen wurde es noch immer nicht. Mehr...

Bülach ist nicht blutarm

Bülach Die Blutkonserven in der Region Zürich reichten in den vergangenen Wochen teilweise nur noch für zwei Tage. Nicht so jedoch im Spital Bülach. Dort hat man sich von einer Knappheit in der zweiten Hälfte 2016 inzwischen wieder erholt. Zudem ist der Bedarf an Blut in den letzten Jahren zurückgegangen. Mehr...

Die Swiss fliegt ein Alpenabenteuer

Bülach An der Ski-WM in St. Moritz wird die Swiss das WM-Gelände am Corviglia nur 300 Meter vom Boden entfernt überfliegen. Auf die spektakuläre Flugshow mitten durch die Täler und Gipfel der Alpen haben sich die drei fliegenden Piloten stundenlang im Simulator vorbereitet. Am Wochenende gilt es ernst. Mehr...

Wallisellen saniert für über 3 Millionen Franken Firmensitz des Gemeindepräsidenten

Wallisellen An der Herzogenmühle 16 befindet sich die Firma von Gemeindepräsident Bernhard Krismer. Nun investiert die Gemeinde rund 3,3 Millionen Franken, um das Gebäude zu sanieren. Mehr...

Meinung

Die Sorgen nicht ausgeräumt

Kommentar Mehr...

Interview

«Zurücklehnen können wir uns nicht»

Bülach Die Umwandlung des Spitals Bülach in eine Aktien­gesellschaft ist für Spitaldirektor Rolf Gilgen kein Grund zum Ruhen. Im Interview erklärt der CEO, wie und war­um sich das Spital auch in Zukunft laufend erneuern muss. Mehr...

«In der Flughafendiskussion sollte das Gesamtwohl im Vordergrund stehen»

Flughafen Seit fünf Monaten ist Stephan Widrig der neue CEO des Flughafens Zürich. Der 42-jährige Unterländer erzählt im Interview, was der neue Job nach 16 Jahren Tätigkeit am Flughafen für ihn bedeutet und welche Herausforderungen er in den nächsten Jahren mit seiner Firma bewältigen will. Mehr...


Schulfrage führte zu Ablehnung

Bachs/Stadel Fusionsexperte Alfred Gerber vermutet, dass die Schule der entscheidende Faktor war, der die Fusion von Bachs und Stadel scheitern liess. Mehr...

Neue Aussichtsplattform soll bis Mitte April eingeweiht werden

Flughafen Der Flughafen arbeitet in Rümlang fleissig am neuen Heliport. Zwei neue Standplätze entstehen dort. Nach diversen Erdarbeiten soll nun voraussichtlich bis April die neue Aussichtsplattform für die Spotter gebaut werden. Mehr...

Stadler lehnen Fusion mit Bachs ab

Stadel und Bachs Die Fusion von Stadel und Bachs ist gescheitert. Das Stadler Stimmvolk hat den Zusammenschluss mit nur zwei Stimmen Differenz bachab geschickt. Eine grosse Rolle gespielt haben wird dabei die Frage nach dem Schulstandort. Mehr...

Wil setzt zum Bau verzögerter Heizung an

Wil Der Bau einer neuen Holzschnitzelheizung für Wil hat begonnen. Das Projekt, um welches vor der Abstimmung im letzten ­Sommer viel diskutiert wurde, soll im August beendet sein. Mehr...

Die Kirchen fischen bei der Steuerreform im Trüben

USR III Der Abstimmungskampf um die Reform der Unternehmenssteuer ist in vollem Gange. Keine Empfehlung abgegeben haben die Landeskirchen. Dabei sind auch viele Unterländer Kirchgemeinden vom Entscheid am 12. Februar betroffen. Mehr...

Prognosen zu Flugbewegungen sind falsch

Kantonsrat Die Prognosen für die Zahl der Flugbewegungen in Kloten sind seit Jahren falsch. Zwei Unterländer Kantonsräte wollten wissen, wie sehr die Experten bisher daneben lagen. Und ab wann der Regierungsrat eingreift. Mehr...

Die Skisaison am Regensberg ist seit diesem Wochenende eingeläutet

Regensberg Der einzige Skilift im Unterland konnte am Wochenende in die Saison starten. Dank genügend Schnee lockte er zahlreiche Skifahrer, Snowboarder und Schlittler nach Regensberg. Mehr...

Amerikanische Trends prägen die Beleuchtung

Weihnachtsschmuck Die Beleuchtung in der Adventszeit wird immer amerikanischer. Vermehrt wird klassische weisse Beleuchtung mit bunten Aspekten kombiniert – und Sujets wie Rentiere und Santa Claus findet man auch häufiger. Mehr...

Nachfolger für Club UG ist gefunden

Bülach Für den ehemaligen Club UG in Bülach ist ein Nachfolger gefunden: Der Wooz Club feiert am Freitag seine Eröffnung. Vom zweifelhaften Ruf des Vorgänger wollen sich die neuen Betreiber deutlich distanzieren. Mehr...

Südstart sorgt für Gesprächsstoff

Flughafen Der Bund hat mit seinem Entwurf des Sachplans Infrastruktur der Luftfahrt 2 aufgezeigt, wie er sich die Zukunft des Flughafens Zürich vorstellt. Bis vorgestern konnten sich die Unterländer Gemeinden zu den Plänen äussern. Dabei zeigt sich, dass der Südstart das zentrale Thema bleibt. Mehr...

Bachser genehmigen ihr vielleicht letztes Budget

Bachs Die Bachser stimmten den Voranschlägen der Schulgemeinde und der politischen Gemeinde einstimmig zu. Mit einem Notbudget haushalten muss die reformierte Kirche. Mehr...

Walliseller will Auskunft über Strassenprojekt

Wallisellen Torpediert Wallisellen ein Strassenprojekt von Dietlikon? Bisher schwieg der Gemeinderat zu diesen Gerüchten. Nun will ein Walliseller endlich Klarheit. Mehr...

Nasser Frühling und Pilzbefall sind schuld an sehr schlechter Weizenernte

Regensdorf Für den Weizen wird 2016 kein gutes Jahr. Wegen vieler Niederschläge und wegen Pilzbefalls fiel die Ernte mager aus, die Bauern müssen grosse Verluste in Kauf nehmen. Im schlimmsten Fall konnte der Weizen nur noch als Tierfutter verwendet werden oder musste gar entsorgt werden. Mehr...

Zwei Männer wollen in den Rafzer Gemeinderat

Rafz Seit dem 30. Juni ist ein Sitz im Gemeinderat von Rafz vakant. Für die Ersatzwahl haben sich zwei Kandidaten in Stellung gebracht. Mehr...

Der grösste Glockenklöppel von Bülach ist gebrochen

Bülach Die grösste Glocke der reformierten Kirche läutet nicht mehr. Sie hat am Dienstag einen empfindlichen Klöppelbruch erlitten. Mitte August wird ein Ersatz per Kran montiert. Mehr...

Hüntwanger Gemeinderat setzt sich im zweiten Anlauf durch

Hüntwangen Die Gemeindeversammlung in Hüntwangen hat gestern der neuen Verordnung über die Wasserversorgung zugestimmt. Damit konnte der Gemeinderat einen Erfolg feiern, denn 2013 hatte die Gemeindeversammlung quasi dieselbe Verordnung noch zurückgewiesen. Mehr...

Antenne noch immer nicht in Betrieb

Bülach Bei den Bauarbeiten im Guss-Areal musste eine Antenne der Swisscom abgerissen werden. Um die Erreichbarkeit sicherzustellen, hat der Mobilfunkanbieter ein Provisorium errichtet. In Betrieb genommen wurde es noch immer nicht. Mehr...

Bülach ist nicht blutarm

Bülach Die Blutkonserven in der Region Zürich reichten in den vergangenen Wochen teilweise nur noch für zwei Tage. Nicht so jedoch im Spital Bülach. Dort hat man sich von einer Knappheit in der zweiten Hälfte 2016 inzwischen wieder erholt. Zudem ist der Bedarf an Blut in den letzten Jahren zurückgegangen. Mehr...

Die Swiss fliegt ein Alpenabenteuer

Bülach An der Ski-WM in St. Moritz wird die Swiss das WM-Gelände am Corviglia nur 300 Meter vom Boden entfernt überfliegen. Auf die spektakuläre Flugshow mitten durch die Täler und Gipfel der Alpen haben sich die drei fliegenden Piloten stundenlang im Simulator vorbereitet. Am Wochenende gilt es ernst. Mehr...

Wallisellen saniert für über 3 Millionen Franken Firmensitz des Gemeindepräsidenten

Wallisellen An der Herzogenmühle 16 befindet sich die Firma von Gemeindepräsident Bernhard Krismer. Nun investiert die Gemeinde rund 3,3 Millionen Franken, um das Gebäude zu sanieren. Mehr...

Wiedergeborene Kinderfasnachtgeht in die zweite Runde

Wil Vergangenes Jahr feierte die Kinderfasnacht in Wil ihre Wieder­auferstehung. DerAndrang war dabei so gross, dass der Anlass diesen Samstag in die zweite Runde geht. Mehr...

Synode will keine Entschuldung

Kirchgemeinde Plus Die Synode der reformierten Kirche lehnt einen Entschuldungsbeitrag für fusionierende Kirch­gemeinden ab. Das trifft auch zwei Projekte aus dem Unterland. Mehr...

Bächtele-Umzug wird nach Beinahe-Ende so gross wie schon lange nicht mehr

Rafz Der traditionelle Umzug am Bächtelistag in Rafz stand letztes Jahr vor dem Aus. Doch nun ist nicht nur die Rettung geglückt, der ganze Anlass ist sogar noch grösser geworden. Mehr...

Investitionen prägen Budget von Wil

Wil Im Vergleich zum letzten Jahr budgetiert man in Wil für 2017 mit einem kleineren Minus. Der Steuerfuss bleibt trotz zu erwartenden Investitionen gleich. Mehr...

Winkler gewinnt Preis für Walliser Wein

Winkel Reinhard Schmid aus Winkel hat mit dem Etoile du Valais bereits zum zweiten Mal die höchste Auszeichnung für einen Walliser Wein gewonnen. Regelmässig pendelt er zwischen dem Unterland und dem Weingut der Familie in Salgesch. Mehr...

Der Modernisierer unter den Bauern

Rümlang Jakob Guyer, genannt Kleinjogg, war einer der berühmtesten Bauern Europas. Er revolutionierte die Landwirtschaft in Rümlang auf dem Katzenrütihof, wo unter anderen Goethe ihn besuchte. Heute wäre Guyer 300 Jahre alt geworden. Mehr...

Kirchenpfleger verliert Vertrauen in Fusion

Weiach Ein halbes Jahr vor der geplanten Abstimmung über eine Heirat der reformierten Kirchgemeinden Weiach, Bachs und Stadel übt Kirchenpfleger Daniel Elsener scharfe Kritik am Prozess. Mehr...

Swisscom verärgert ihre Weiacher Handykunden

Weiach Der Mobilfunkempfang für Swisscom-Kunden istin Weiach so lückenhaft, dass sich die Handys des Öfteren ins deutsche statt ins Schweizer Netz einwählen. Dadurch können teure Roaminggebühren anfallen. Nun verlangt der Gemeinderat Antworten von der Swisscom. Mehr...

Der Whistlebower von Rorbas

Rorbas Der heute in Rorbas wohnende Rudolf Elmer ist einer der bekanntesten Whistleblower der Schweiz. Ein Film widmet sich seinem Streit mit der Bank Julius Bär. Mehr...

Weiach baut in Hochwasserzone

Weiach Ein neues Quartier in Weiach wird just in jenem Gebiet gebaut, in welchem der Kanton eine «erhebliche Hochwassergefährdung» festgestellt hat. Der Gemeinderat steht unter Zugzwang. Mehr...

Die Sorgen nicht ausgeräumt

Kommentar Mehr...

«Zurücklehnen können wir uns nicht»

Bülach Die Umwandlung des Spitals Bülach in eine Aktien­gesellschaft ist für Spitaldirektor Rolf Gilgen kein Grund zum Ruhen. Im Interview erklärt der CEO, wie und war­um sich das Spital auch in Zukunft laufend erneuern muss. Mehr...

«In der Flughafendiskussion sollte das Gesamtwohl im Vordergrund stehen»

Flughafen Seit fünf Monaten ist Stephan Widrig der neue CEO des Flughafens Zürich. Der 42-jährige Unterländer erzählt im Interview, was der neue Job nach 16 Jahren Tätigkeit am Flughafen für ihn bedeutet und welche Herausforderungen er in den nächsten Jahren mit seiner Firma bewältigen will. Mehr...

Stichworte

Autoren