Stichwort:: Olav Brunner

News

Ein erfolgreiches Geschäftsjahr

Rümlang/Dielsdorf Die Jahresrechnung der Bezirks-Sparkasse Dielsdorf schloss mit einem Gewinn ab. Auch für das laufende Jahr ist die Geschäftsleitung zuversichtlich. Mehr...

Standortförderer zu Besuch im Spital

Bülach Höhepunkt der Generalversammlung des Vereins Standort Zürcher Unterland war ein Informationsrundgang,zu welchem das Spital Bülach eingeladen hat. Der Spitalpräsentierte dabei auch sein kleines Museum. Mehr...

Eine neue Halle für Bauelemente aus Holz

Rümlang Holz ist nicht nur heimelig. Der Rohstoff ist ein perfektes Baumaterial. Am Samstag präsentierte die Firma Implenia ihre neue Produktionshalle. Mehr...

Schlecht besuchte Gemeindeversammlung in Bassersdorf

Bassersdorf Ein Geschäft genügt offenbar nicht, die Halle in der Sportanlage BXA zu füllen. An der Gemeindeversammlung vom Donnerstagabend nahmen nur 69 Stimmberechtigte teil, knapp ein Prozent der Bevölkerung. Mehr...

Dormakaba steigert Umsatz und Konzerngewinn im ersten Semester

Rümlang Der 2015 durchgeführte Zusammenschluss der beiden Firmen Dorma und Kaba trägt Früchte: Das Betriebsergebnis des Geschäfthalbjahrs von Juli bis Dezember 2016 liegt über den vergleichbaren Vorjahreszahlen. Die Verantwortlichen warnten gestern in Zürich aber vor Unsicherheiten in Europa. Mehr...

Hintergrund

Weniger kann auch mehr sein

Buchberg/Embrach Kevin Rechsteiner reduziert seine Wohnfläche um 90 Prozent. Er möchte Ballast abwerfen um mehr Lebensqualität zu gewinnen. Es ist ein Experiment mit Risiken und Nebenwirkungen. Mehr...

Zwei oder nur eine Fremdsprache?

Bachenbülach Sind Schüler in der Primarschule mit demLernen von zwei Fremdsprachen überfordert? Bei dieser Fragen gehen die Ansichten von Lehrpersonen und Politiker weit auseinander. Am 21. Mai befindet das Stimmvolk darüber. Mehr...

Bassersdorfer SVP jubiliert mit Rückblick

Bassersdorf Seit 100 Jahren begleiteten Mitglieder der SVP die Entwicklung vom Bauerndorf zum heutigen Agglomerationsort im Glattal. Gefeiert wird zusammen mit der Bevölkerung im August mit einem währschaften Puurezmorge. Mehr...

Landfrauen-Präsidentin darf sich zum Abschied auf der langen Bank ausruhen

Schöfflisdorf Die Landfrauen des Wehntals und Furttals trafen sich erstmals an einem gemeinsamen Landfrauentag. Die Verabschiedung der bisherigen Präsidentin und der Auftritt eines Comedy-Duos standen im Mittelpunkt des Anlasses. Mehr...

Weinfachmann erfährt grosse Ehre

Dielsdorf Peter Kuhn wurde in London für seine Verdienste um den Rieslingwein mit einer Aufnahme in den Riesling Fellowshipgeehrt. Bis heute gehören nur 20 Persönlichkeiten dem exklusiven Kreis an. Mehr...


Ein erfolgreiches Geschäftsjahr

Rümlang/Dielsdorf Die Jahresrechnung der Bezirks-Sparkasse Dielsdorf schloss mit einem Gewinn ab. Auch für das laufende Jahr ist die Geschäftsleitung zuversichtlich. Mehr...

Standortförderer zu Besuch im Spital

Bülach Höhepunkt der Generalversammlung des Vereins Standort Zürcher Unterland war ein Informationsrundgang,zu welchem das Spital Bülach eingeladen hat. Der Spitalpräsentierte dabei auch sein kleines Museum. Mehr...

Eine neue Halle für Bauelemente aus Holz

Rümlang Holz ist nicht nur heimelig. Der Rohstoff ist ein perfektes Baumaterial. Am Samstag präsentierte die Firma Implenia ihre neue Produktionshalle. Mehr...

Schlecht besuchte Gemeindeversammlung in Bassersdorf

Bassersdorf Ein Geschäft genügt offenbar nicht, die Halle in der Sportanlage BXA zu füllen. An der Gemeindeversammlung vom Donnerstagabend nahmen nur 69 Stimmberechtigte teil, knapp ein Prozent der Bevölkerung. Mehr...

Dormakaba steigert Umsatz und Konzerngewinn im ersten Semester

Rümlang Der 2015 durchgeführte Zusammenschluss der beiden Firmen Dorma und Kaba trägt Früchte: Das Betriebsergebnis des Geschäfthalbjahrs von Juli bis Dezember 2016 liegt über den vergleichbaren Vorjahreszahlen. Die Verantwortlichen warnten gestern in Zürich aber vor Unsicherheiten in Europa. Mehr...

Eglisauer Schüler schnuppern Bundeshausluft

Eglisau Das wird den Sekundarschülern aus dem Städtchen unvergessen bleiben: In der Projektwoche «Schulen nach Bern» durften sie im Nationalratssaal über Initiativen debattieren und Politik hautnah erleben. Mehr...

Kommandowechsel im Bezirksverband

Brütten Die Delegierten des Bezirks-Feuerwehrverbandes Bülach wählten Oliver Eichenberger aus Bülach zu ihrem neuen Präsidenten. Mehr...

Die Regionalkonferenz mischt sich nicht ein

Nördlich Lägern Die Regionalkonferenz Nördlich Lägern hat ihre Arbeit am Wochenende wieder aufgenommen. Mehr...

Ganze Welt logierte kurzzeitig in Opfikon

Opfikon Seit 30 Jahren beschreiben die Herausgeber der Opfiker Neujahrsblätter Episoden aus der Stadt. In der neuesten Ausgabe schildert ein ehemaliger Mövenpick-Hoteldirektor die Entwicklung der Hotellerie in Opfikon. Mehr...

Das Handwerk im Einklang mit der Umwelt

Bülach Am Samstag fand rund um das Rathaus das Handfest und der Umwelttag statt. Ein grosses Publikum erhielt Einblick in verschiedenes Handwerk und erhielt Anregungen zu einem sorgsamen Umgang mit der Natur. Mehr...

Richtiges Fotowetter über den Alpen

Flughafen Bildstrecke Wem das Glück hold war, erlebte am Nationalfeiertag einen eindrücklichen Flug über die Schweiz. Mehr...

Gelegenheit zum Gratiserwerb kaum genutzt

Niederhasli Die Aktion der Gemeinde Niederhasli unter dem Motto «Gratis Allgemeingut abholen» hat am Samstag kaum Interessierte angelockt. Die nicht mehr benötigten Utensilien aus der Seehalde-Mehrzweckhalle werden demnach keine neuen Besitzer erfreuen, sondern müssen entsorgt werden. Mehr...

Gemeinsam lernen zu Lernen

Bülach Ein Projekt planen und durchziehen. Damit lernen Schüler der Kantonsschule Bülach Konflikte zu lösen, Präsentationsvermögen und Eigenverantwortung. Mehr...

Jugendlicher baut einen Waldlehrpfad

Hüntwangen Nicht alle Jugendlichen haben nur Party im Kopf. Ein Sekundarschüler plante und organisierte einen Waldlehrpfad. Mit einem Waldfest weihte die Gemeinde das Projekt ein. Mehr...

Zertifikat für den Einklang zwischen Wirtschaft und Natur

Wil Die Stiftung Natur & Wirtschaft belohnte die Firma Hastag AG für ihren Einsatz zugunsten naturnaher Flächen mit einem Zertifikat. Mehr...

Weniger kann auch mehr sein

Buchberg/Embrach Kevin Rechsteiner reduziert seine Wohnfläche um 90 Prozent. Er möchte Ballast abwerfen um mehr Lebensqualität zu gewinnen. Es ist ein Experiment mit Risiken und Nebenwirkungen. Mehr...

Zwei oder nur eine Fremdsprache?

Bachenbülach Sind Schüler in der Primarschule mit demLernen von zwei Fremdsprachen überfordert? Bei dieser Fragen gehen die Ansichten von Lehrpersonen und Politiker weit auseinander. Am 21. Mai befindet das Stimmvolk darüber. Mehr...

Bassersdorfer SVP jubiliert mit Rückblick

Bassersdorf Seit 100 Jahren begleiteten Mitglieder der SVP die Entwicklung vom Bauerndorf zum heutigen Agglomerationsort im Glattal. Gefeiert wird zusammen mit der Bevölkerung im August mit einem währschaften Puurezmorge. Mehr...

Landfrauen-Präsidentin darf sich zum Abschied auf der langen Bank ausruhen

Schöfflisdorf Die Landfrauen des Wehntals und Furttals trafen sich erstmals an einem gemeinsamen Landfrauentag. Die Verabschiedung der bisherigen Präsidentin und der Auftritt eines Comedy-Duos standen im Mittelpunkt des Anlasses. Mehr...

Weinfachmann erfährt grosse Ehre

Dielsdorf Peter Kuhn wurde in London für seine Verdienste um den Rieslingwein mit einer Aufnahme in den Riesling Fellowshipgeehrt. Bis heute gehören nur 20 Persönlichkeiten dem exklusiven Kreis an. Mehr...

Video

Das Auge wird täuschend echt verwirrt

Bachenbülach Wer glaubt, dass er sich nicht täuschen lässt, wird im Einkaufszentrum Parkallee eines Besseren belehrt. Eine Ausstellung von verschiedenen Installationen wird denBetrachter zum Staunen bringen. Mehr...

Präzision heisst der Weg zum Erfolg

Firmenporträt Seit bald 70 Jahren stellt die Firma Big Kaiser in Rümlang Werkzeuge von höchster Präzision her. Am 1. März übernahmder Japaner Taku Ichiidie Geschäftsführung des Unternehmens mit einer weltweiten Präsenz. Mehr...

Schulalltag ohne Strom bewältigen

Eglisau Am Freitag gingen kurz nach Schulbeginn im Sekundarschulhaus die Lichter aus. Schüler und Lehrer erlebten eindrücklich die Abhängigkeit von der Energie, die aus der Steckdose kommt. Mehr...

Viele Lehrstellen sind noch offen

Flughafen Handwerkliche Berufe sind nicht im Trend. Noch vor wenigen Jahren waren Lehrstellen Mangelware. Heute gibt es in vielen Berufsrichtungen Ausbildungsplätze im Überfluss. Mehr...

Skiweltmeisterschaft aus luftiger Höhe

Kloten/St. Moritz Die Swiss lud am Samstag 150 Gewinner eines Wettbewerbs zu einem Rundflug über die WM-Pisten in St. Moritz ein. Mehr...

Den Schritt ins Berufsleben proben

Kloten Ein Berufswahlparcours gibt Schülern Gelegenheit, das Erwerbsleben kennen zu lernen. Am Donnerstag erhielten Schülerinnen und Schüler der Schulhäuser Nägelimoos und Spitz Einblicke in die verschiedensten Berufsgattungen. Mehr...

Schweizer Meister und Olympionikin geehrt

Kloten Seit zehn Jahren ehrt die Stadt Kloten Sportlerinnen und Sportler für deren heraus- ragende Leistungen. Den Ehrenpreis durfte Beach- volleyballerin Joana Heidrich als Anerkennung für ihren fünften Olympia-Rang in Empfang nehmen, Mehr...

Podiumsgespräch über USR III bringt nur teilweise Klarheit

Niederglatt Die Vorlage über Besteuerungen von ausländischen Unternehmungen in der Schweiz ist kompliziert. Eine Diskussion zwischen Befürwortern und Gegnern der USR III brachte teilweise Klarheit, genaue Angaben über die Auswirkungen gibt es nicht. Mehr...

Freiwillig unterwegs für die Mobiliät von Behinderten

Regensdorf Tixi Zürich ist eine Organisation, die Menschen mit einer Behinderung im Kanton Zürich günstige Transportleistungen anbietet. Ehrenamtlich tätige Fahrer leisten jährlich über 100 000 Stunden Freiwilligenarbeit . Der ZU hat einen von ihnen, Georges Christen aus Watt, begleitet. Mehr...

Karibische Weihnachten kamen gut an

Embrach Die Weihnachtskonzerte der Steelband Los Panitos fanden viel Publikum. Auch die reformierte Kirchein Embrach war am Sonntagabend bis auf den letzten Platz besetzt. Mehr...

Stichworte

Autoren