Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Bericht zu Kaderlöhnen1,6 Millionen Franken für Chefs von SBB

Der alte und der neue SBB-Chef, Andreas Meyer (l.) und Vincent Ducrot, verdienten im vergangenen Jahr zusammen 1,586 Millionen Franken.

Gutverdienende Ruag-Chefs

Nationalrat will Lohndeckel

SDA

6 Kommentare
Sortieren nach:
    Jörg Keller

    Wenn ich das vor ein paar Wochen richtig mitbekommen habe, verdient der Bähnler Ducrot ca. 1mio. Das ist brutal viel. Stört mich aber nicht gross, weil ich als Kunde der SBB finde, das er einen richtig frischen Wind in die Bude gebracht hat und bisher einen super Job macht. Für uns Kunden, seine Mitarbeiter und unsere Eidgenossenschaft als Eignerin.

    Bei andern "Lenkern" von grossen Konzernen (staatlich oder privat) habe ich oftmals einen weit weniger kompetenten Eindruck.