Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Explosion im Hafen von BeirutAnklage gegen libanesischen Premier erhoben

Rauch steigt nach einer Explosion über einem Gebäude am Hafen auf. Mehr als vier Monate nach der verheerenden Explosion im Hafen von Beirut hat ein libanesischer Ermittlungsrichter Anklage gegen den amtierenden Regierungschef Diab und drei frühere Minister erhoben.
Nächste Woche wird entschieden, ob er vor Gericht muss: Regierungschef Hassan Diab.

SDA/step

1 Kommentar
Sortieren nach:
    B.Kerzenmacherä

    Wozu eine Regierung im Libanon? Weder der libanesische Premier noch der Präsident führen das Land. Es ist der Chef der Hisbollah, der die nationale Politik des Libanon entscheidend beeinflusst, im eigenen Interesse. Ohne Hassan Nasrallah läuft im Libanon nichts. Der Chef der Hisbollah bekleidet zwar keine politischen Ämter, aber in den wichtigen Ministerien führen seine Anhänger bedingungslos seine Befehle aus. Dabei geht es für ihn, den tief gläubigen Schiiten, stets auch um Religion. H. Nasrallah ist überzeugt, dass der schiitische Islam die Probleme jeder Gesellschaft lösen könne. Dass der Libanon allerdings jetzt auf den Abgrund zusteuert, ist vor allem das Resultat seiner Hisbollah.