Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Trumps FinanzdokumenteApple-Boss schenkte Trump einen Mac Pro

Besuch bei Apple: CEO Tim Cook empfing im November 2019 Präsident Donald Trump in einer Manifaktur in Austin.

Teure Geschenke für Trump

SDA

6 Kommentare
    Beat Leutwyler

    Juristisch ist nicht relevant, ob etwas "verschenkt" worden ist, sondern ob dieses Geschenk angenommen worden ist. Es muss persönlich angenommen worden sein.

    Vielmehr ist relevant, dass der Versuch einer Bestechung auch eine Straftatbestand ist.

    Dann warten wir mal auf die Strafverfolgung von Tim Cook - wenn er es persönlich versucht hat.

    Das Strafrecht kennt weltweit juristische Personen nicht - wie z.B. die "Trump-Administration" oder "Apple".