Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Soldaten am SchwingfestArmee lässt bei Grossevents viel Geld liegen

Tatkräftige, aber günstige Hilfe fürs Schwingfest 2019: Soldaten der Schweizer Armee beim Gerüstbau.

«Ohne die Armee könnten die legendären internationalen Lauberhornrennen nicht mehr durchgeführt werden.»

Christoph Leibundgut, Lauberhorn-Medienchef

Widersprüchliche Signale des Bundesrates

57 Kommentare
    vico

    In anderen Ländern (auch EU) müssen Soldaten in Kriegsgebiete,die sie nichts angeht aber dafür Kriege verlängert,zum Beispiel,wass haben Deutsche in Afghanistan zu suchen? übrigends,unser Armee macht nichts gratis,man frage mal Frau Amherd nicht Herr Maurer