Zum Hauptinhalt springen

Zwist um Wohnbauprojekt mit PflegeangebotAuch das Verwaltungsgericht pfeift Regensdorf zurück

Das neuste Urteil in Sachen Bauprojekt der Pensionskasse BVK stützt den ersten Gerichtsentscheid: Der Regensdorfer Gemeinderat darf dem Wohnbauprojekt Stockenhof wegen eines unerwünschten Alters- und Pflegeheims die Baubewilligung nicht verweigern.

Mitten in Regensdorf ist eine neue Wohnsiedlung mit Mietwohnungen und einem Alters- und Pflegeangebot geplant.
Mitten in Regensdorf ist eine neue Wohnsiedlung mit Mietwohnungen und einem Alters- und Pflegeangebot geplant.
Visualisierung: BVK

Die grosse Wiese beim Regensdorfer Einkaufszentrum steht seit Jahren brach. Nur eine grosse Bautafel verweist auf das künftige Quartier namens Stockenhof, wo die Pensionskasse BVK den Bau von 380 Mietwohnungen plant. Die Gespanne, welche die Dimension der Grossüberbauung angezeigt hatten, wurden bereits vor über einem Jahr abgebaut.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.