Zum Hauptinhalt springen

Stille statt dröhnende JetsDer Flughafen ist wie ausgestorben

An die 50 Flugzeuge stehen in Kloten am Boden, das Dock E ist seit mehr als einem Monat stillgelegt, die allermeisten Läden sind dicht. Und kaum ein Triebwerk ist zu hören.

Eine Boeing 777-300 ER ist vorläufig verpackt. Die Wiederinbetriebnahme wird ein Weilchen dauern, bis es dereinst wieder so weit ist.
Eine Boeing 777-300 ER ist vorläufig verpackt. Die Wiederinbetriebnahme wird ein Weilchen dauern, bis es dereinst wieder so weit ist.
Foto: Christian Merz

Als man das Dock Midfield (E) 2003 eröffnete, benutzte man das Wort «beeindruckend», um Dimension und Architektur des Baus zu würdigen. Heute ist es ganz was anderes, was dort beeindruckt: die Stille. Das gesamte Terminal ist seit Mitte März ausser Betrieb. Und wer jetzt so allein durch die Halle geht, bekommt erst so recht ein Gefühl für die akustischen Verhältnisse. Alles hallt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.