Zum Hauptinhalt springen

Konzertlokale während CoronaAus Tanzen wird vorerst nichts

Ab dem 8. Juni sollen Auftritte vor kleinem Publikum wieder möglich sein. Wie sich Zürcher Veranstalter darauf vorbereiten.

Konzertbühne im Jazzclub Moods: Ab nächster Woche spielen hier regelmässig Zürcher Bands – fürs Publikum im Internet.
Konzertbühne im Jazzclub Moods: Ab nächster Woche spielen hier regelmässig Zürcher Bands – fürs Publikum im Internet.
Foto: PD

Langsam kommt wieder Leben in die Stadt: Beizen und Läden sind wieder offen, Museen allmählich auch. Doch Konzertlokale müssen weiter warten – auch die mit den kleinen Bühnen. Livemusik in Restaurants und Bars ist wegen der Corona-Pandemie vorerst noch verboten, wie dem Schutzkonzept zu entnehmen ist, das der Wirteverband Gastro Suisse mit dem Bund erarbeitet hat.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.