Juncker warnt: Deal-Ablehnung wäre «extrem schwierige Situation»

Die EU und Grossbritannien haben eine Brexit-Vereinbarung beschlossen. Nun muss das Parlament in London zustimmen. Alle News im Ticker.

Mit Optimismus in die nächste Runde: Boris Johnson erklärt sich vor den Medien in Brüssel. (Video: Tamedia/Valentina Winkler)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

(aru/fal/sda/reut/sz.de)

Erstellt: 17.10.2019, 20:01 Uhr

Artikel zum Thema

Stimmt Johnson einer Grenze zu, die das Königreich zerschneidet?

Der britische Premier steht beim Brexit vor einem Dilemma: Er muss womöglich einen Deal akzeptieren, den Theresa May abgelehnt hatte. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zuonline.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 854 82 14. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare