Christchurch beerdigt die ersten Terroropfer

Neuseeland und Australien kritisieren den türkischen Präsidenten, der die Aufnahmen des Attentäters von Christchurch bei Kundgebungen zeigt.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

(red/afp/sda)

Erstellt: 20.03.2019, 04:10 Uhr

Artikel zum Thema

«Das ist nicht Neuseeland»

Reportage Am Tag nach dem Attentat gedenken die Menschen in Christchurch der Opfer. Und sie machen deutlich, wofür sie stehen wollen. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Bonus-Angebote

Bonus-Angebote

Alle Bonus-Angebote im Überblick.