Macrons ehemaliger Bodyguard in U-Haft

Dem früheren Sicherheitsmitarbeiter des französischen Staatschefs Macron wird vorgeworfen, gegen Justiz-Auflagen verstossen zu haben.

Will Berufung einlegen: Alexandre Benalla (links) mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron. (Archivbild)

Will Berufung einlegen: Alexandre Benalla (links) mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron. (Archivbild) Bild: Philippe Wojazer/AFP

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Die französische Justiz hat Alexandre Benalla, einen früheren Sicherheitsmitarbeiter von Staatschef Emmanuel Macron, in Untersuchungshaft genommen. Das bestätigten Justizkreise der Nachrichtenagentur DPA am Dienstagabend in Paris.

Benalla werde vorgeworfen, gegen Auflagen der französischen Justiz verstossen zu haben, sagte seine Anwältin Jacqueline Laffont. Sie kündigte an, Berufung gegen den Entscheid einzulegen.

Benalla und ein Bekannter waren zuvor von Ermittlungsrichtern befragt worden. Benalla war Mitte vergangenen Jahres vorgeworfen worden, bei Strassenprotesten am 1. Mai gewaltsam gegen Demonstranten vorgegangen zu sein. Nach Medienberichten über den Vorfall musste er das Präsidialamt verlassen. Videoaufnahmen zeigten, wie er mit einem Polizeihelm bekleidet auf Personen einschlug – obwohl er keine Polizeifunktionen inne hatte.

Die Justiz leitete auch Ermittlungen ein, weil Benalla nach seinem Rausschmiss aus Macrons Amtssitz Diplomatenpässe ungerechtfertigt benutzt haben soll. Der Radionachrichtensender Franceinfo berichtete nun, Benalla habe sich nicht an bestimmte Justizauflagen gehalten.

Der französische Senat – das Oberhaus des französischen Parlaments – will am Mittwoch einen Bericht des Untersuchungsausschuss zu Benalla vorlegen. (chk/sda)

Erstellt: 20.02.2019, 03:53 Uhr

Artikel zum Thema

«Der einzige Verantwortliche, das bin ich und ich allein»

Emmanuel Macron hat sich in der Benalla-Affäre zu Wort gemeldet. Die Opposition fordert derweil ein Misstrauensvotum. Mehr...

Der kometenhafte Aufstieg von Macrons «Rambo»

Video Vom Türsteher zum Bodyguard von Emmanual Macron, der vor laufender Kamera Demonstranten verprügelt. So kam Alexandre Benalla zu seinem Posten. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zuonline.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 854 82 14. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben