Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Drohne stört Macrons Ferienfrieden

Nach Angaben des Elysée-Palasts hat ein ferngesteuertes Objekt die Sommerresidenz des Staatschefs überflogen.
Sommerferien auf einer Befestigungsanlage: Seit über 50 Jahren verbringen französische Präsidenten ihren Urlaub in Fort de Brégançon.
Wem die Drohne gehört und ob sie abgeschossen wurde, ist unklar. Klar sei, dass sie ins Wasser gefallen ist, wie die Präfektur Toulon mitteilte: Auch Präsidentenhund Nemo verbringt die heissen Tage am Meer.
1 / 6

SDA/nag