Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kims Sonderzug rollt Richtung China

An 28. März 2018 verliess Kim Jong-un Peking in seinem Sonderzug Richtung Heimat. Es war damals Kims erste Auslandsreise als Machthaber Nordkoreas.
Erste Auslandreise seit der Machtübernahme im Jahr 2011: Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un (links) bei Chinas Staatschef Xi Jinping. (27. März 2018)
Kim Jong-un ist zusammen mit seiner Frau Ri Sol-ju zu Xi Jinping und dessen Frau Peng Liyuan gereist.
China ist sein wichtigster Verbündeter: Kim Jong-un. (Archivbild)
1 / 18

SDA/nag