Zum Hauptinhalt springen

Letztes Mitglied der Churchill-Regierung gestorben

Lord Carrington als Verhandlungsführer der EG-Friedenskonferenz für den Balkan während einer Pressekonferenz. (9.Januar 1992)
Der ehemalige britische Aussenminister war der letzte Überlebende der Nachkriegsregierung von Premierminister Winston Churchill: Flugzeuge der britischen Luftwaffe fliegt anlässlich des 100-Jahr-Jubiläums über ein Churchill-Denkmal in London. (10. Juli 2018)
April 1994: Carrington in Johannesburg im Gespräch mit US-Aussenminister Henry Kissinger (l.) und Südafrikas Präsidenten Nelson Mandela.
1 / 5

AFP/nag