Zum Hauptinhalt springen

Polizei findet sieben Tote auf australischer Farm

Auf einer Farm in einer kleinen australischen Gemeinde sind sieben Menschen vermutlich einem Familiendrama zum Opfer gefallen.
In dem 135-Seelen-Dorf Osmington an der Westküste entdeckte die Polizei am Freitag die Leichen von vier Kindern und drei Erwachsenen.
Seit einem Amoklauf 1996 auf der Insel Tasmanien mit 35 Toten ist der Fall in Australien jener mit der grösste Zahl von Todesopfern durch eine Gewalttat.
1 / 5

Nachbarn schockiert

SDA/nag