Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Selbstmordanschläge in Tunis: IS reklamiert Tat für sich

Einsatzkräfte an einem der Anschlagsorte in Tunis. (27. Juni 2019) Bild: Fethi Belaid/AFP

Panik und Chaos

Essebsi in «kritischem, aber stabilem Zustand»

SDA/red