Zum Hauptinhalt springen

Sie war Aviciis geheime Liebe

Rund eine Woche nach dem Tod des Star-DJs hat sich Tereza Kacerova zu Wort gemeldet. Das Model und der Musiker waren offenbar ein Liebespaar.

Es werde eine «private» Beerdigung geben, «in Gegenwart der Leute, die Tim am nächsten waren»: Avicii bei einem Auftritt in San Francisco. (7. Februar 2016)
Es werde eine «private» Beerdigung geben, «in Gegenwart der Leute, die Tim am nächsten waren»: Avicii bei einem Auftritt in San Francisco. (7. Februar 2016)
Rich Polk, AFP
Der Star-Dj Avicii ist gestorben.
Der Star-Dj Avicii ist gestorben.
John Shearer/Invision/AP, Keystone
Laut dem schwedischen Portal SVT News geht die Polizei nicht von einem Verbrechen aus.
Laut dem schwedischen Portal SVT News geht die Polizei nicht von einem Verbrechen aus.
Attila Kisbenedek, AFP
1 / 4

Tereza Kacerova gibt sich als Freundin des verstorbenen Star-DJs Avicii alias Tim Bergling aus. Auf Instagram postete das Model private Bilder, die Avicii mit ihr und ihrem Sohn in glücklichen Tagen zeigen.

Sie habe gehofft, dass die Nachricht von seinem Tod «ein schrecklicher Irrtum» gewesen sei, schreibt das Model in einer langen persönlichen Nachricht. «Ich denke, mir wird langsam klar, dass ich Dich wahrhaftig nie mehr wieder sehen werde», sagte die gebürtige Tschechin in einer Nachricht an ihren «Lieben Tim». Sie habe ihre Beziehung geheimhalten wollen, sagte Kacerova dort weiter.

Ihre Liaison sollte erst öffentlich werden, wenn sie in Erwartung seines Kindes sei. Der Plan sei aber nun schrecklich fehlgegangen.

Ausserdem hat Kacerova ein Video von ihrem Sohn auf Instagram veröffentlicht. Darauf ist zu sehen, wie der Bub immer wieder nach «Tim» ruft und schliesslich zusammenbricht. Es soll in Aviciis Villa in Los Angeles aufgenommen worden sein.

Berglings Familie hatte den DJ in einem offenen Brief am Donnerstag als «verletzliche Künstlerseele» bezeichnet, die nach «Antworten auf existenzielle Fragen» gesucht habe. Er sei ein «perfektionistischer Überflieger» gewesen. Die Geschwindigkeit, mit der er gereist sei und gearbeitet habe, habe «zu extremem Stress» geführt.

Bergling war am vergangenen Freitag in Maskat, der Hauptstadt von Oman, tot aufgefunden worden. Die Polizei schloss Fremdverschulden aus. Der Künstler wurde 28 Jahre alt.

Ein weiteres Foto, das Tereza Kacerova auf Instagram veröffentlichte.
Ein weiteres Foto, das Tereza Kacerova auf Instagram veröffentlichte.

AFP/woz

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch