Zum Hauptinhalt springen

Starkes Erdbeben erschüttert Süden Alaskas

Ein starkes Erdbeben hat den Süden Alaskas erschüttert: Glück im Unglück hatte dieser Autofahrer.
Das Zentrum des Bebens wurde nach Angaben der US-Erdbebenwarte USGS rund 12 Kilometer nördlich der Stadt Anchorage registriert.
Ein weiteres Bild der Verwüstung aus der Bibliothek.
1 / 9
Das Zentrum des Bebens wurde nach Angaben der US-Erdbebenwarte USGS rund 12 Kilometer nördlich der Stadt Anchorage registriert.

SDA/nag