Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Supreme Court verhandelt über Zwangspause

Ein Demonstrant vor dem Londoner Gericht als Hulk verkleidet: Premier Johnson hatte sich mit dem grünen Monster verglichen, das alles zerfetzen wird, was sich ihm in den Weg stellt.
Der britische Premierminister Boris Johnson schickte das Parlament am 10. September in eine fünfwöchige Zwangspause.
Den Anfang machte Lord David Pannick, der die Hauptbeschwerdeführerin und Aktivistin Gina Miller vertritt.
1 / 6

Kein Brexit Entscheid

Zuerst Kläger angehört

Von Protesten begleitet

SDA/nag