Zum Hauptinhalt springen

Tatverdächtiger bestreitet Beteiligung im Fall Chemnitz

Tatverdächtiger bestreitet Beteiligung: Ein Polizist bei einer Gedenkveranstaltung am Tatort. (Archiv)
Passanten gedenken des getöteten 35-Jährigen am Tatort in Chemnitz. (Archiv)
Ein Mann legt Blumen nieder, wo der 35-Jährige erstochen worden ist.
1 / 15

Haftbefehl sei «rechtswidrig»

AFP/sep