Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Folgen der Corona-KriseAussichten für den Schweizer Arbeitsmarkt hellen sich auf

Die Arbeitsvermittlungszentren könnten weniger zu tun haben als erwartet: RAV in Basel.

Keine Anzeichen für eine Konkurswelle

In der Gastronomie werden die Umsätze noch länger tiefer als üblich bleiben: Abstandmessen im Restaurant des Casinos Bern.

Kurzarbeit wird weit weniger beansprucht als erwartet

9 Kommentare
Sortieren nach:
    Otto Schlienger

    Und deswegen stellen die RAVs mehr Leute an? Reibt den Sand aus den Augen. Die Arbeitslosenzahlen werden deutlich steigen.