Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Obergericht fällt UrteilBahn-Grüsel muss Schweiz für fünf Jahre verlassen

Im Zug zwischen Zürich und Winterthur hatte der Verurteile Mädchen und Frauen belästigt.

Gericht weist auf viele Vorstrafen hin

Delikte bleiben unbestritten

mst/SDA

8 Kommentare
Sortieren nach:
    Jean Roth

    Der Mann erhält also vor Gericht ein Schreiben, worauf erklärt ist, dass er für 5 Jahre die Schweiz zu verlassen hat! (Ausgewiesen ??) Dann verlässt der Verurteilte das Gebäude - und damit Schluss! Der Mann bleibt im Land.

    So laufen Ausweisungen in zwei von unseren Nachbarländern ab - und wie läufts in CH ?