Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Big Brother für die Frösche

Die Verantwortlichen präsentieren das neue digitale Signal samt integriertem Überwachungssystem am Eingang zum Eigental. Es sind dies von links: Marc Osterwalder, Bereichsleiter Lebensraum+Sicherheit Stadt Kloten und Koordinator in Sachen Eigental; René Huber, Stadtpräsident Kloten; Verena Koch, Gemeinepräsidentin Oberembrach und Nürensdorfs Gemeindepräsident Christoph Bösel.

Oberembrach hofft auf Unterstützung

Bis August schon halb bezahlt