Zum Hauptinhalt springen

Helvetic AirwaysBild der Milchstrasse aus dem Cockpit

Während eines Fluges von Amsterdam nach Zürich fotografierte ein Pilot der Helvetic Airways den Himmel.

Die Milchstrasse fotografiert aus dem Flugzeugcockpit.
Die Milchstrasse fotografiert aus dem Flugzeugcockpit.
Foto: Pascal Kamm

First Officer Pascal Kamm hatte die Fotokamera mit im Gepäck und fotografierte aus dem Cockpit einer Embraer E190-E2 HB-AZA heraus. Das «himmlische Spektakel» wurde während eines Helvetic-Airways-Fluges aufgenommen, der im Auftrag der Swiss zwischen Amsterdam und Zürich durchgeführt wurde. Aus einer Reiseflughöhe von ca. 11’887 Metern – im Fachjargon FL390 oder 39'000 Fuss – mit aktiviertem Autopilot, zeigt das Bild das Herz unserer Galaxie, die Milchstrasse. Im Bild besonders sichtbar – auf der linken Seite – sind Jupiter (sehr hell) und Saturn (weniger hell).

red