Ein Punkt gegen den Aufsteiger Vor 3600 Zuschauern auf der Schützenwiese trennen sich der FC Winterthur und der SC Kriens 1:1 (0:0).

Ein Sommerfest wie aus dem Bilderbuch Die Ausgabe 2018 des Seenachtfestes profitierte von gutem Wetter und optimalen Temperaturen: Die Festbeizen melden Rekordumsätze.

Holzhäuschen auf dem Merkurplatz angezündet In der Nacht auf Freitag ist auf dem Merkurplatz neben dem Manor ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr war mit einem Grossaufgebot vor Ort.

Mit Wissenschaftlern den Zürichsee neu kennenlernen Alle zwei Wochen fahren die Mitarbeiter des Limnologischen Instituts aus Küsnacht auf den See und entnehmen ihm Proben. Dabei entdecken sie kleine Krebse, aggressive Gewächse und auch mal neue Arten.

Nur Übung macht den Schnüffelmeister Maintrailer sind friedliche Personenspürhunde. Vier von ihnen trainierten letzte Woche mit ihren Hundeführern von der Kantonspolizei Zürich im Klotener Hardwald.

Der Schandfleck brennt – Brandstiftung nicht ausgeschlossen Grossbrand in Bassersdorf: Die Rauchsäule lockte zahlreiche Schaulustige an, die mitverfolgten, wie ein berüchtigtes Bauernhaus von der Bildfläche verschwand.

Traktorenfans feiern ihr Lieblingsfahrzeug In den letzten Jahren hat sich Bachs langsam zu einem Mekka für Liebhaber von Traktoren entwickelt. Bereits zum 7. Mal fand am Sonntag das Traktor-Fäscht statt.

FC Winterthur schlägt den FC Rapperswil-Jona 4:0 Das als Leader der Challenge League angetretene Rapperswil-Jona lag gegen Winterthur schon nach sieben Minuten 0:2 im Rückstand und verlor nach einer mässigen Leistung 0:4.