Thaifestival mit dreissig Garküchen Zum vierten Mal traf sich die thailändische Gemeinschaft zum kulturellen Austausch mit der Schweizer Bevölkerung.

Eine Klangwolke über dem Spittel Die Lesegesellschaft hat ihr 200-Jahre-Jubiläum mit einem Bläser-Openair-Konzert im Quartier Spittel gefeiert. Danach folgte eine Tavolata im Rössli und einige launige Reden.

Die Kulturtage sind eröffnet Die Gemeinde Thalwil befindet sich wieder einmal im kulturellen Ausnahmezustand. Am Freitagabend sind die zweijährlich stattfindenden Kulturtage eröffnet worden.

Die Frauendemo in Winterthur Auch in Winterthur haben viele Frauen ihre Arbeit niedergelegt.

Die Neuen im Club heissen Baumwürger oder Kletter-Spindelstrauch Nebst den bekannten invasiven Neophyten tauchen auch immer wieder neue Wucherpflanzen auf.

Oberhalb von Stäfa ist ein öffentlicher Park entstanden Neu ist das Areal des ehemaligen Pflegezentrums «Seeblick» als Park zugänglich – bis entschieden ist, was mit dem Grundstück passiert. Ein Augenschein.

Farbangriff auf Büro der Ems-Chemie am Zürichsee Unbekannte haben die Fassade eines Büros der Ems-Chemie in Männedorf verschmiert. In einem Bekennerschreiben äussern sich die Vandalen zum Farbangriff.

Im Regen ausgezeichnet Die Unterländer nutzen am Pfingstmontag auf dem Brueder oberhalb von Bachenbülach ihren Heimvorteil und erschwingen vier Auszeichnungen. Der Tagessieg des Bruederschwinget geht verdientermassen an Shane Dändliker.

«Es geht mir ums Spasshaben» Am 36. Buchser Seifenkistenderby starteten am Sonntag rund 80 waghalsige Pilotinnen und Piloten. Zum ersten Mal dabei war auch die siebenjährige Sarah Langmeier, Tochter eines dreifachen Schweizer Meisters.

Unkraut, das kein Unkraut ist Am Plateaux Festival auf dem Bauernhof Blum haben sich am Samstag Künstler und Besucher mit Unkraut und dessen Wert beschäftigt.

Winterthur im Afro-Fieber Die 29. Afro-Pfingsten zog Tausende von Besucher in ihren Bann. Sie kamen in den Genuss von über 150 Konzerten, Strassenkünstlern, Filmen, Workshops und fast 300 Marktständen.

Fastenbrechen findet in kleinem Rahmen statt Nach dem Fastenmonat Ramadan findet das Fest des Fastenbrechens statt. Mohammadalem und Fawad feiern gemeinsam mit ihrer Schweizer Freundin Nadine.

Hotel will Wanderer und Velofahrer anziehen Im Rheinstädtchen hat ein neues Hotel seine Tore geöffnet.

Spektakuläre Bergung von gekentertem Segelschiff Bei einem Sturm auf dem Zürichsee ist Ende April vor Zollikon ein Segelboot gekentert. Nun wurde es von einem privaten Team aus dem See geborgen.

Die Digitalisierung beeinflusst auch Flohmärkte Der Flohmarkt ist ein traditioneller Anlass in Bassersdorf. Die Angebote haben sich jedoch durch verschiedene Einflüsse verändert.

Musik, Spiele und ein Streichelzoo Bewohnerinnen und Bewohner, Familienangehörige sowie Freunde: Das Pigna Fest zog viele Gäste an. Sie erlebten eine fröhliche Feier, welche mit Schweizer Musik abgerundet wurde.

Er hat ein Auge fürs Detail Der Koch Torsten Bohner bildet Figuren aus dem amerikanischen Bürgerkrieg wahrheitsgetreu nach.