Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Lausanner Studie zur FortpflanzungBingelkraut-Weibchen brauchen keine Männchen

Das Einjährige Bingelkraut ist erstaunlich flexibel: Lausanner Forschern zufolge «vermännlicht» sich das Weibchen kurzerhand selbst, wenn kein Männchen in der Nähe ist.

Sexualität verschwamm noch mehr

Kein Y-Chromosom nötig

sda/oli

4 Kommentare
Sortieren nach:
    Bernhard Piller

    Und soll das jetzt ein Beweis für Geschlechterfluidität generell sein? Auch Menschen brauchen für die Fortpflanzung das andere Geschlecht nicht - Clonen reicht. Aber eine Frau kann allein nie einen Mann (er)zeugen!