Zum Hauptinhalt springen

Intersexualität am Kinderspital ZürichBis zu 100 Neugeborene pro Jahr sind weder Bub noch Mädchen

Bub oder Mädchen? Eltern von Intersex-Kindern sind oft überfordert mit der schwerwiegenden Entscheidung. Am Kispi unterstützt sie ein interdisziplinäres Team.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.