Zum Hauptinhalt springen

Wenn das monatliche Leiden unerträglich wird

Statt jeden Monat auf die Zähne zu beissen, sollten Frauen mit starken Menstruationsschmerzen Hilfe beim Arzt suchen. Häufig ist Endometriose die Ursache.

Ausserordentlich starke Menstruationsschmerzen? Eine Endometriose könnte die Ursache sein.
Ausserordentlich starke Menstruationsschmerzen? Eine Endometriose könnte die Ursache sein.
Shotshop

Von Menstruationsbeschwerden kann wohl fast jede Frau ein Lied singen. Doch bis zu welchem Grad sind die Krämpfe und all­gemeines Unwohlsein normal? Wann sollte man einen Arzt aufsuchen?

Spätestens wenn die Schmerzen kaum mehr auszuhalten sind und Arbeiten oder Alltagsaktivitäten verunmöglichen, seien nähere Abklärungen angebracht, sagt der WinterthurerGynäkologe Michael Schneider. Dann müsse man auch Endometriose in Betracht ziehen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.