Zum Hauptinhalt springen

Strassensperrung in BuchsBuchser Dorfkern wird vorübergehend gesperrt

An der Bahnhofstrasse Nord wird der Deckbelag eingebaut. Von Montag, 15. Juni, bis Donnerstag, 18. Juni, gibts darum kein Durchkommen.

Der neu gestalteten Bahnhofstrasse in Buchs fehlt noch der Deckbelag.
Der neu gestalteten Bahnhofstrasse in Buchs fehlt noch der Deckbelag.
Foto: Christian Merz

Die Bahnhofstrasse Nord im Buchser Dorfkern ist fast fertig. Kanalisation, Wasserleitungen und Beleuchtung sind erneuert, Gehwege und Bushaltestelle erstellt. Diese Arbeiten konnten gemäss einer Mitteilung der Gemeinde Buchs am 13. Mai beendet werden – früher, als dies geplant war. Nun fehlt nur noch der Deckbelag. Dieser musste warten, weil die nächtlichen Bodentemperaturen seither deutlich unter 15 Grad lagen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.