Wer steckt hinter Investor aus China?

Unklare Besitzverhältnisse der chinesischen HNA Group, Eigentümerineiniger ehemaliger Swissair-Gesellschaften, bringt deren Expansionsdrang ins Stocken . Mehr...

Gestifteter Baum für den Weihnachtsmarkt

Zu einem Weihnachtsmarkt gehört ein stattlicher Weihnachtsbaum, findet Lars Graef. Und weil dieser in Bülach bis heute gefehlt hat, stiftet er ihn und schmückt ihn auch selbst, unter anderem mit 10 Kilo Schokolade für die Kinder. Mehr...

Weihnachtsdeko made in Embrach

Am Adventsmarkt der Institution Hardundgut in Embrach kann man einkaufen und dabei gleich noch etwas Gutes tun. Am kommenden Sonntag ist der Markt ebenfalls geöffnet, wie viele andere Geschäfte im Embrachertal. Mehr...

Tiefere Steuern nicht garantiert

Die Gemeinde Rorbas senkt ihren Steuerfuss. Tiefere Steuern sind damit für das nächste Jahr noch nicht garantiert – der Schule wegen. Mehr...

Zivilschutz will den Ernstfall üben

Mit über 600 Dienstleistenden gehört die Zivil-schutzorganisation Hardwald zu den grössten des Kantons. Den Ernstfall konnte sie aber noch nicht üben. Das soll sich nächstes Jahr ändern, geht es nach Kommandant Peter Schwarz. Mehr...

Steuerfuss bleibt bei 90 Prozentpunkten

Das Budget ist genehmigt und der Steuerfuss auf tiefem Niveau fixiert. Und auch alle übrigen Geschäfte sind an der Nürensdorfer Gemeindeversammlung durchgewinkt worden. Mehr...

Gemeinde bewertet neu, Schule nicht

Die Themen der Versammlungen von politischer Gemeinde und Primarschule waren sehr zahlenlastig. Grund dafür waren die Voranschläge sowie die Umstellung auf eine neues Rechnungsmodell. Mehr...

Polizei beschlagnahmt 46 Kilo Khat

Die Kantonspolizei Zürich hat am Mittwochnachmittag am Flughafen Zürich eine Drogenkurierin verhaftet und dabei eine grosse Menge Khat sichergestellt. Mehr...

Fluglärm: Einmaliger Start um 4.30 Uhr möglich

Zwischen 23.30 und 6 Uhr dürfen am Flughafen Zürich grundsätzlich keine Maschinen landen oder starten. Im begründeten Einzelfall sind Ausnahmen aber möglich, hält die Zürcher Regierung auf eine Anfrage aus dem Kantonsrat fest. Mehr...

Vier Frauen setzen auf Herz

An Weihnachten soll niemand allein und einsam daheimsitzen müssen. Deshalb organisieren vier engagierte Frauen aus Opfikon für alle, die mögen, ein ganz spezielles Weihnachtsfest – ohne Firlefanz, aber mit viel Herz.Und wer nicht allein hingehen kann, wird sogar abgeholt. Mehr...

Heimatschutz lässt Brunnerstift fallen

Der Verein Zürcher Heimatschutz zieht den Fall des Brunnerstiftgebäudes beim Spital Bülach nicht weiter. Damit ist der Weg für das Neubauprojekt de facto frei. Mehr...

Einbahnregime in Bülach-Süd eingeführt

Der Verkehr fliesst seit gestern anders im Einkaufsgebiet von Bülach Süd. Auf der Feldstrasse wurde das bereits angekündigte Einbahnregime eingeführt. Damit sind die Bauarbeiten fast beendet. Mehr...

Gemeinde ehrt ihr Kulturerbe

2018 ist das Jahr des Kulturerbes. Das Ortsmuseum von Wallisellen zeigt in einer Wechselausstellung, dass auch auf lokaler Erben verschiedene kulturelle Schätze zu finden sind . Mehr...

Drogenkuriere verhaftet und Khat sichergestellt

Die Kantonspolizei Zürich hat am Montag und Dienstag in Zusammenarbeit mit dem Zoll zwei Männer festgenommen, die eine grosse Menge Khat einführen wollten. Mehr...

Turmbau nimmt die erste Hürde

Der Planungskredit für den neuen Glockenturm der katholischen Kirche St. Michael in Dietlikon wurde angenommen. Damit hat das Projekt eine erste Hürde genommen. Mehr...

Doppelhort im Glattpark

Im Glattpark soll ein neuer Kinderhort entstehen. Nötig wird dieser Schritt,weil die Angebote in den anderen Schulanlagen bereits ausgelastet sind. Mehr...

Video

Für den Taxifahrer-Mord kann niemand mehr bestraft werden

Vor 33 Jahren wurde ein Taxifahrer auf brutalste Weise ermordet. Täter und Motiv sind bis heute unbekannt. Die Tat ist inzwischen verjährt. Das heisst, wenn sich der Täter nun doch noch bei der Polizei stellt, wird er nicht mehr bestraft. Allfällige Hinweise werden nicht mehr weiterverfolgt. Mehr...

Neue Mieter im Glattpark gesucht

Die Allgemeine Baugenossenschaft Zürich (ABZ) baut im Opfiker Stadtteil Glattpark 286 Wohnungen. Heute startet die Vermietung. Mehr...

Zeitzeugen trotzen den Turbulenzen der Vergangenheit

Dem 1534 erbauten Ackerbauernhaus drohte der Abriss. Im Zuge einer Totalsanierung ging viel alte Bausubstanz verloren, doch blieb die eindrucksvolle Holzkonstruktion erhalten. Seit 1984 wird die «Kaserne» als Wohnraum und Ort für kulturelle Anlässe genutzt. Mehr...

Leistet sich Glattfelden einen geraden oder einen ungeraden Gemeinderat?

Am Sonntag entscheiden die Glattfelder, ob sie künftig sechs oder sieben Gemeindevorsteher haben wollen. Früher als notwendig revidiert das Dorf seine Gemeindeordnung. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Bonus-Angebote

Bonus-Angebote

Alle Bonus-Angebote im Überblick.

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Abo

Eine für alle. Im Digital-Abo.

Den Zürcher Unterländer digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 24.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Werbung

Branchenbox

Die wöchentliche Seite in der Printausgabe des «Zürcher Unterländer». Ihre Kontaktangaben immer online abrufbar.

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitagmorgen Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!