71-Jähriger verletzt sich bei Sturz mit E-Bike

Ein E-Bike-Fahrer ist am frühen Samstagabend in Freienstein gestürzt: Der 71-Jährige zog sich schwere Verletzungen zu und musste ins Spital gebracht werden. Mehr...

Von Gino Bornhausers Leiche fehlt weiterhin jede Spur

15 Monate ist es her, seit Gino Bornhauser nach einem handgreiflichen Streit spurlos verschwunden ist. Der mutmassliche Täter, der geständig ist, weiss nicht, wo er die Leiche beseitigt hat. Der Fall wirft viele Fragen auf. Mehr...

Abschied aus einem erfüllten Berufsleben

Die Kinderarztpraxis Hirsig hat nach mehr als dreissig Jahren ihre Türen für immer geschlossen. In der Praxis hat Ärztin Siu Kwai Hirsig Generationen von Kindern begleitet. Doch die Suche für ihre Nachfolge blieb ergebnislos. Mehr...

Bewegte Vergangenheit mit Zukunftsplänen

1764 blieb das damals rund 120-jährige Bauernhaus vom Brand im Oberdorf verschont. Einem Feuer im eigenen Dachgebälk verdankt es seine heutige Bestimmung als Dorfträff mit Ortsmuseum, Gesellschaftsraum und Galerie. Mehr...

Polizei schnappt Bande junger Einbrecher

Sieben junge Männer werden verdächtigt, im Bezirk Bülach 26 Einbrüche begangen zu haben. Die Polizei kam der Bande nach anonymen Hinweisen auf die Spur. Mehr...

Wallisellen muss Haus abreissen, weil Sanierung zu gefährlich ist

Das Gebäude, in dem Gemeindepräsident Bernhard Krismer seinen Firmen­sitz hat, kann nicht mehr saniert werden. Morsche Balken könnten das Haus bei der Renovation zum Einsturz bringen. Deshalb muss es einem Neubau weichen. Mehr...

Neue Haltestelle trotz verschärfter Regeln

Abgelegene Siedlungsgebiete haben es wegen einer Regeländerung beim ZVV heute schwerer, noch eine Bushaltestelle zu bekommen. Einige Gemeinden haben aber Glück und erhalten trotz der verschärften Regel noch zusätzliche Haltestellen vom Verkehrsverbund. Mehr...

Eine Ausfahrt in die Welt der Fischer

Hanspeter Lüthi und Mathias Peter von der Pächtervereinigung Tössegg haben den ZU auf einen Angelausflug mitgenommen. In ihrem Revier erzählen sie, worauf es beim Angeln ankommt, weshalb manche Fischer Käse mitnehmen und wie sich die Vereinigung verändern will. Mehr...

Die beste Nachwuchs-Innendekorateurin kommt aus Eglisau

Sina Jäggi ist ihrer Leidenschaft seit Kindertagen konsequent gefolgt und hat ihr Hobby zum Beruf gemacht. Nun wurde die Eglisauerin mit dem landesweit besten Lehrabschluss als Innendekorateurin belohnt. Mehr...

Altes Versprechen wird wieder aktuell

Seit Jahrzehnten wird über eine Umfahrung für Bassersdorf geredet. Etliche Varianten wurden geprüft, mehrere Optionen projektiert und alle verworfen. Doch der Regierungsrat selbst hatte den Basserdorfern einst eine Umfahrung versprochen – aber die gibts bis heute nicht. Nun tut sich etwas. Mehr...

Grammatik, Fussball und Schweizer Umgangsformen für Geflüchtete

Die Sprache ist schwierig und die Kultur fremd für Asylsuchende. Zahlreiche Freiwillge bieten ihnen in Bülach ein vielfältiges Programm. Ein Augenschein in einer Deutschstunde. Mehr...

Auf in das Land von Shakespeare und Beckett

Ryan Wunderlin aus Opfikon ist seinem Ziel, professioneller Schauspieler zu werden, einen grossen Schritt näher gekommen. Er will Schauspieler werden. Eine der renommiertesten Schauspielschulen Englands hat ihn nun angenommen. Mehr...

Bauarbeiter von Bagger überrollt

Beim Transport eines Anhängers in Kloten ist ein Bauarbeiter von einem Pneubagger überrollt worden. Der 47-Jährige verletzte sich schwer. Mehr...

Fallkosten am Spital Bülach tiefer als im Vorjahr

Die schweregradbereinigten Fallkosten am Spital Bülach sind von 2015 nach 2016 von 10 027 auf 9552 Franken gesunken. Mehr...

Die schönen Seiten des Lebens auf Leinwand

Sommerzeit bedeutet in Eglisau inzwischen seit Jahren auch Kinozeit. Das Kino-Open-Air findet jeweils vor idyllischer Rheinkulisse statt und war auch diesmal wieder von Erfolg gekrönt. Mehr...

Swiss-Maschine wegen medizinischem Notfall an Bord zwischengelandet

Der Flug LX8 von Zürich nach Chicago musste am Montag wegen eines medizinischen Notfalls in der kanadischen Provinz Neufundland unplanmässig zwischenlanden. Mehr...

Nothelfer in Opfikon sind nicht mehr bei den Samaritern dabei

Der Samariterverein Opfikon-Glattbrugg ist Geschichte. Dafür gibt es seit kurzem den SAM Opfikon als Nachfolger. Wie es dazu kam, wird von den Beteiligten unterschiedlich erzählt. Mehr...

Dietliker Ortsbus-Testbetrieb ist fast am Ziel

Die Buslinie 749 wird voraussichtlich in den Netzverbund des Zürcher Verkehrsverbundes (ZVV) aufgenommen. Damit haben die Dietliker das erreicht, wofür sie in den letzten Jahren viel investiert hatten – ein festes Ortsbusangebot. Mehr...

Bald zählt die Bülacher Sternwarte den 100 000. Besucher

Die Schul- und Volkssternwarte Bülach ist auch in den Sommerferien jeden Freitag ab 20 Uhr geöffnet. Am 7. August bietet sich Gelegenheit, eine partielle Mondfinsternis zu beobachten, und vom 14. bis 18. August findet eine «Woche des offenen Daches» statt. Mehr...

Bier-Festival von Besuchern überrannt

Das erste Craft Beer Festival auf dem Lindenhof zog am Samstag mehrere hundert Besucher an. Organsiert hatte es dieBülacher Bierbrauerei St. Laurentius Craft Beer. Acht Brauereien präsentierten vor Ort ihre Produkte. So fand auch Biere mit dem Geschmack von Himbeeren oder Passionsfrucht ihre Anhänger. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Bonus-Angebote

Bonus-Angebote

Alle Bonus-Angebote im Überblick.

Jetzt abonnieren!

Abonnieren und profitieren!

Jetzt abonnieren und profitieren!

Werbung

Branchenbox

Die wöchentliche Seite in der Printausgabe des «Zürcher Unterländer». Ihre Kontaktangaben immer online abrufbar.

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben