Weniger Patienten – mehr Gewinn

Das Spital Bülach schliesst das Geschäftsjahr 2017 mit einem Gewinn von 6,1 Millionen Franken besser als erwartet – obwohl weniger Patienten stationär behandelt wurden. Mehr...

Spargeln mit der Sonne kühlen

Die Gebrüder Jucker sind ihrem grossen Ziel der Selbstversorgung einen Schritt näher gekommen: Mit einer innovativen Anlage produzieren sie nun auch die Energie auf dem eigenen Hof. Mehr...

Kein Funkloch mehr in Bülach-Nord

Über ein Jahr lang war der Handy-Empfang im Norden der Stadt limitiert. Zwei neue, permanente Mobilfunkantennen der Swisscom sollen das Problem lösen. Eine ist bereits in Betrieb, die andere folgt in den nächsten Wochen. Mehr...

SVP-Kandidat gibt auf

Im Rennen um das Stadtpräsidium von Opfikon ist am Dienstag eine Vorentscheidung getroffen worden: Bruno Maurer (SVP), welcher den amtierenden Präsidenten Paul Remund (FDP) herausgefordert hat, hat seine Kandidatur zurückgezogen. Mehr...

Schnellabrollwege ab Piste 28 werden gebaut

Zwischen Mai und November finden auf der Westseite des Flughafens Zürich die Bauarbeiten für den ersten Schnellabrollweg ab Piste 28 statt. Parallel erfolgt der Baustart für den zweiten Schnellabrollweg. Mehr...

Arbeiter verletzt sich bei Unfall schwer

Ein 46-jähriger Arbeiter ist auf der «Circle»-Grossbaustelle in Kloten von herabfallendem Baumaterial getroffen und lebensgefährlich verletzt worden. Mehr...

Orientierungslauf durch die Stadt

Orientierungslauf ist ein faszinierender Sport, der Beine und Kopf gleichzeitig fordert. Wer ihn einmal ausprobieren möchte, ist froh um ein paar Erklärungen und Tipps. Diese gibt es am Glattal-OL vom Sonntag, 6. Mai. Mehr...

Eigenen Stadtwein wiederentdeckt

Die Flughafenstadt, das ist mehr als nur Düsenjets und Eishockey. Dass der einzige Rebberg weit und breit im Besitz der Stadt ist, war bislang weitgehend unbekannt. Das soll sich ändern. Ab sofort wird der eigene Wein prominenter vermarktet. Mehr...

Der Sprung ins kalte Nass naht

Ab nächster Woche beginnt die offizielle Badesaison. Zwei der Unterländer Bäder feiern ein Jubiläum und eins startet mit Verspätung. Mehr...

Dietlikon will rund um den Bahnhof mitreden

Nicht zuletzt wegen des Brüttenertunnels stehen der Gemeinde Dietlikon rund um den Bahnhof Veränderungen baulicher Art bevor. Die Gemeinde hat nun eine beratende Kommission ins Leben gerufen. Mehr...

Bedauern wegen Auszug von Coop

In knapp einem Jahr schliesst Copp die Filiale im Allmendcenter. Als Grund nennt der Konzern eine negative wirtschaftliche Entwicklung. Im Dorf selber und in der Nachbargemeinde Freienstein gibt es nun je noch einen Volg-Laden. Mehr...

Unfall auf der A51 sorgt für Stau

Auf der Autobahn A51 bei Bülach sind ein PW und ein Lastwagen kollidiert. Verletzt wurde niemand, allerdings staut sich der anrollende Feierabendverkehr. Mehr...

Rollerlenker bei Selbstunfall verletzt

Bei einem Selbstunfall hat sich ein Rollerlenker am Sonntagabend in Hüntwangen schwere Verletzungen zugezogen. Mehr...

Einwohner ärgern sich über Töfflärm

Junge Männer mit lauten Motorrädern rauben Einwohnern von Freienstein-Teufen den letzten Nerv. Der Gemeinderat ruft dazu auf, die Polizei zu benachrichtigen. Doch deren Möglichkeiten sind begrenzt. Mehr...

Im Vordergrund steht die Ritterlichkeit

Der Konvent des Deutschen RitterordensSt. Georg fand dieses Jahr in der Schweiz statt. Rund 100 Gäste waren am Samstag an der Investiturfeier mit Ritterschlagin der reformierten Kirche dabei. Mehr...

Musik ist eine Weltsprache für alle

Die Klänge der Klarinetten, Waldhörner, Saxophone, Oboen und Posaunen der Stadtmusik entführten das Publikum im Schuefweg mit den verschiedene Stilrichtungen in zahlreiche Länder. Das Frühlingskonzert umfasste ein breites Repertoire. Mehr...

Jetzt haben auch die Glattfelder ihre Dorfregierung gewählt

Eine Woche später als der Rest der Gegend hat auch die Gemeinde Glattfelden noch einen Gemeinderat für die Legislatur 2018-2022 bestimmt. Es waren sieben Mitglieder zu wählen. Mehr...

Paragrafen gibt es auch für Gummiboot, Wurst, Drohne und E-Bike

Lange Abende und hohe Temperaturen. Dieser Tage hat man zumindest gefühlt mehr Freizeit. Aber ohne ­Regelwerke ist auch auf dem Rhein oder auf der Panzerpiste nichts zu wollen. Mehr...

Den Bodenverbrauch im Auge behalten

Die Wohnungsmieten sind mittlerweile auch in der Agglomeration hoch. Besonders für Familien kann die Wohnungssituation zu einer hohen Belastung werden. Mehr...

Ein schneller Sieg erwünscht – aus verschiedenen Gründen

Heute Abend wird am Klotener Schluefweg ein Grossansturm erwartet: In der Swiss Arena spielt der EHC Kloten um seine sportliche Zukunft. Es könnte das letzte Heimspiel in der höchsten Eishockeyliga der Schweiz sein. Schon jetzt ist klar, dass die Halle nach Spielschluss sofort geräumt werden muss. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Newsletter

Die Woche in der Region.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitagmorgen Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!

Bonus-Angebote

Bonus-Angebote

Alle Bonus-Angebote im Überblick.

Abo

Eine für alle. Im Digital-Abo.

Den Zürcher Unterländer digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 24.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Werbung

Branchenbox

Die wöchentliche Seite in der Printausgabe des «Zürcher Unterländer». Ihre Kontaktangaben immer online abrufbar.