Nordumfahrung

Autobahnauffahrt Richtung St.Gallen ab Montag offen

Weil während der Erneuerungsarbeiten der Überdeckung Stelzen Kapazität für den Verkehrsfluss fehlte, musste der Verkehr umgeleitet werden.

Der Stelzentunnel, noch vor dem Start des Um- und Ausbaus.

Der Stelzentunnel, noch vor dem Start des Um- und Ausbaus. Bild: Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Wer von Rümlang oder Glattburgg her auf die A1 in Richtung Ostschweiz fahren wollte, der musste seit September 2016 einen Umweg in Kauf nehmen: Beim «Nüsslikreisel» des Anschlusses Seebach war die Autobahneinfahrt von Norden her (Richtung St.Gallen) für den Verkehr gesperrt. Grund dafür war die fehlende Kapazität während der Erneuerungsarbeiten der Überdeckung Stelzen, die eine Sperrung von jeweils einer der drei Fahrstreifen (unter der Überdeckung) nötig machte.

Arbeiten vor allem in der Nacht

Ab dem kommenden Montag, 19.?August, wird die Einfahrt nun wieder offen sein. Das hat das Bundesamt für Strassen (Astra) mitgeteilt. Die sichtbaren Arbeiten an den Anfangs der 80er-Jahre erstellten Überdeckung seien abgeschlossen. Vom August bis Oktober 2019 würden nun noch diverse Tests an den Betriebs- und Sicherheitsanlagen durchgeführt, schreibt das Astra. Diese erfolgten in der Regel nachts, vereinzelt sei aber auch mal tagsüber ein Spurabbau notwendig.

Die Erneuerung der Überdeckung Stelzen findet im Rahmen des Ausbaus Nordumfahrung Zürich der A1 statt. Zu diesem Vorhaben gehört auch die Überdeckung Katzensee. Dort findet, ebenfalls in Fahrtrichtung St. Gallen, am Samstag 21. September, von 10 bis 16 Uhr, der nächste Tag der offenen Baustelle statt. Dieser soll der interessierten Bevölkerung einen Besuch der Grossbaustelle A1 ermöglichen. Auf der fast fertigen Überdeckung Katzensee kann die neue Fahrspur begangen werden, bevor die Strecke in Betrieb genommen wird. (red)

Erstellt: 15.08.2019, 17:48 Uhr

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles