Bülach

Rettungsdienst versorgt neu auch Flughafengemeinden

Ab Mitte Jahr versorgt der Rettungsdienst des Spitals Bülach auch die Gemeinden in der Flughafenregion.

Der Rettungsdienst des Spitals Bülach weitet seinen Einsatz-Radius ab Mitte Jahr im Bereich der Flughafengemeinden aus.

Der Rettungsdienst des Spitals Bülach weitet seinen Einsatz-Radius ab Mitte Jahr im Bereich der Flughafengemeinden aus. Bild: Spital Bülach / pd

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der Rettungsdienst des Spitals Bülach zieht für das Jahr 2018 eine positive Bilanz. Wie das Spital am Donnerstag in einer Medienmitteilung bekannt gibt, rückte der Rettungsdienst im vergangenen Jahr pro Tag rund 11 Mal für Notfälle aus. Das Rettungsteam verzeichnete insgesamt über 4100 Einsätze.

Ab dem 1. Juli wird das Spital Bülach den Radius für seinen Rettungsdienst sogar noch ausweiten. Auch in den Aktionärsgemeinden Kloten, Opfikon, Oberglatt, Bassersdorf, Nürensdorf, Winkel und Oberembrach werde man zum Hauptverantwortlichen für den Rettungsdienst. «Als grösstes Akutspital im Zürcher Unterland möchten wir eine schnelle und umfassende Versorgung vor Ort sicherstellen», sagt CEO Rolf Gilgen. Daher plant das Spital neben Bülach einen zweiten Standort in Opfikon oder Kloten. Zusätzlich werden zwei Rettungsfahrzeuge in der Flughafenregion stationiert.

Eigener Notarzt rückte 730 Mal aus

Seit Anfang 2018 verfügt das Spital über einen eigenen Notarzt, der in Bülach stationiert ist. Dadurch habe die Versorgung der Einwohner im Zürcher Unterland nochmals deutlich verbessert werden können, heisst es in der Medienmitteilung weiter. Während der Notarzt früher einen langen Anfahrtsweg aus Zürich oder Winterthur hatte, sei er jetzt innert kürzester Zeit in den Gemeinden vor Ort. Mehr als 730 Mal musste er bereits in 2018 ausrücken. (mst)

Erstellt: 14.02.2019, 11:07 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zuonline.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 854 82 14. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben