Zum Hauptinhalt springen

Altes Pfarrhaus wird als Flüchtlingsheim genutzt

Im katholischen Pfarrhaus von Bassersdorf können ab Mai 2016 vorläufig zwölf Flüchtlinge wohnen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.