Zum Hauptinhalt springen

Der Westen des Nordens

560 Wohnungen für junge und alte neue Bülacher – und 20000 Quadratmeter Gewerbefläche. Gestern war Glasi-Spatenstich.

Der Spatenstich ist vollzogen. Jetzt wächst der Norden der Stadt auch auf der Glasi-Seite.
Der Spatenstich ist vollzogen. Jetzt wächst der Norden der Stadt auch auf der Glasi-Seite.
Sibylle Meier

Nach sieben Jahren der Planungsarbeiten hat gestern mit dem offiziellen Spatenstich der Bau von Bülach Nord auch westlich der Schaffhauserstrasse begonnen; an der Veranstaltung teilgenommen haben Mitglieder des Stadtrats, neben den Verantwortlichen der Steiner AG (Totalunternehmer), sowie der Baugenossenschaft Glattal Zürich (BGZ) und der Logis Suisse AG (Eigentümerschaft).

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.