Zum Hauptinhalt springen

Schockierende Geschichten am Glamour-Anlass

Der Rahmen am 19. Wirtschaftsforum der Flughafenregion Zürich im Circus Salto Natale war glamourös. Doch Gastredner Hannes Schmid gewährte den Gästen auch Einblicke in die Lebensweise der Ärmsten dieser Welt.

Christoph Lang, der Geschäftsführer der Flughafenregion Zürich im Kostüm des Zirkusdirektors, und der Präsident des Wirtschaftsnetzwerks, René Huber (rechts) überreichen Hannes Schmid einen Scheck für dessen Hilfswerk Smiling Gecko. Foto: Sibylle Meier
Christoph Lang, der Geschäftsführer der Flughafenregion Zürich im Kostüm des Zirkusdirektors, und der Präsident des Wirtschaftsnetzwerks, René Huber (rechts) überreichen Hannes Schmid einen Scheck für dessen Hilfswerk Smiling Gecko. Foto: Sibylle Meier

Wenn die Flughafenregion Zürich zum Wirtschaftsforum lädt, mangelt es nicht an grossen Namen. Und auch nicht an englischen Begriffen. Der Schweizer Fotokünstler und Gründer des Hilfswerks Smiling Gecko, Hannes Schmid, trat als Keynote-Speaker auf. Ebenso Christian Bach, Leiter der Abteilung Fahrzeugantriebssysteme der Empa Dübendorf.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.