Zum Hauptinhalt springen

Drei Musikvereine im Amphitheater

Im Amphitheater erklang am Freitag Harmonie-und Brassmusik. Vor der schönen Naturkulisse spielten die Musikgesellschaft Rafz, der Musikverein Wil und die Brass Band Eglisau.

Rund 500 Gäste lauschten dem Konzert im Amphitheater Hüntwangen.
Rund 500 Gäste lauschten dem Konzert im Amphitheater Hüntwangen.
Leo Wyden

Im Amphitheater Hüntwangen spielten am Freitagabend gleich drei Musikvereine, und die Kulisse bot grüne Felder mit einem perfekten Blick auf den Sonnenuntergang. Die Auftritte der Musikgesellschaft Rafz, des Musikvereins Wil und der Brass Band Eglisau bringt seit 14 Jahren ein treues Publikum zusammen. «Schöne, gute Musik und wenn das Wetter so schön ist wie heute, dann ist es der perfekte Abend, um ihn mit Freunden zu verbringen – es gehört für uns zum festen Jahresplan, wenn meine Frau und ich dann nicht verreisen», sagte ein Rafzer Besucher. Wenn das Wetter nicht so trocken ist wie am Freitag, gibt es die Rettung in Form des grossen Festzeltes, in dem nach den Auftritten das Feiern mit Festwirtschaft bis in die Nacht weiterging – zur Unterhaltungsmusik von der Brass Band Eglisau.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.