Zum Hauptinhalt springen

Drogenkurier verhaftet, Khat konfisziert

In partnerschaftlicher Zusammenarbeit ist es Zoll und Kantonspolizei gelungen, am Sonntagabend im Flughafen einen Mann zu verhaften, der zwei Koffer mit rund 36 Kilogramm Khat einführen wollte.

Dieses mal wurden am Flughafen 36 Kilogramm Khat beschlagnahmt.
Dieses mal wurden am Flughafen 36 Kilogramm Khat beschlagnahmt.
Kapo Zürich

In partnerschaftlicher Zusammenarbeit sei es Zoll und Kantonspolizei gelungen, am Sonntagabend im Flughafen einen Mann zu verhaften, der zwei Koffer mit rund 36 Kilogramm Khat einführen wollte, schreibt die Polizei in einer Mitteilung.

Der 42-jährige Niederländer reiste von Nairobi via Muskat nach Zürich. Als er und sein Gepäck einer Routinekontrolle von Zoll und Kantonspolizei unterzogen wurde, konnten in den beiden mitgeführten Koffern zirka 36 Kilogramm Khat sichergestellt werden. Der Verhaftete ist geständig und muss sich vor der Staatsanwaltschaft verantworten.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch