Zum Hauptinhalt springen

Eine Schaltzentrale für alle (Not-)Fälle

Falls es einmal ungemütlich werden sollte in der Flughafenstadt, laufen alle Fäden unter der Klotener Badi zusammen.

Praktisch betriebsbereit: Der Kommandoposten des Gemeindeführungsorgans. Foto: Sibylle Meier
Praktisch betriebsbereit: Der Kommandoposten des Gemeindeführungsorgans. Foto: Sibylle Meier

Direkt unter dem Zentrum Schluefweg in Kloten verbirgt sich ein besonderer Ort. Er wird nur zum Leben erweckt, wenn es draussen unangenehm, bedrohlich, ja sogar gefährlich wird. Die heutige Tür, die der ZU in seiner Adventsserie öffnet, liegt im Untergrund. Fenster gibts keine hier, nur spartanisch eingerichtete Räume. Etwas Geheimnisvolles und zugleich Beklemmendes macht sich breit.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.