Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Fliegen ohne Lärm

Mit einer grossen Show wurde gestern der neue Flugsimulator von Swiss Aviation Training eingeweiht.
Sechs Kilometer Kabel wurden für den 15 Millionen Franken teuren Simulator verlegt.
Jährlich werden auf dem Simulator 5000 bis 6000 Flugstunden absolviert, ohne dabei einen Tropfen Kerosin zu verbrauchen.
1 / 6

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.