Zum Hauptinhalt springen

Gehirnforschung trifft auf zeitgemässe Unternehmensführung

Die Akilas Werte AG in Glattbrugg helfen Firmen dabei ihre Bilanzen zu optimieren, indem mit bereits Vorhandenem mehr erreicht wird.

Die fünf Partner der Akilas Werte AG, Matthias Augustin, Rosita Kühne, Özlem Bächli, Verena von Allmen und Wolfgang W. Wulle (von links) ­zeigen Firmen den Weg zu einer zeitgemässen Unternehmskultur auf.
Die fünf Partner der Akilas Werte AG, Matthias Augustin, Rosita Kühne, Özlem Bächli, Verena von Allmen und Wolfgang W. Wulle (von links) ­zeigen Firmen den Weg zu einer zeitgemässen Unternehmskultur auf.
pd

Seit Jahren wird in Unternehmen bei der Ressourcenoptimierung die Umsatz- und Gewinnentwicklung mit Massnahmen auf der praktischen und organisatorischen Ebene vorangetrieben. Oft spielt der Faktor Mensch dabei keine oder nur eine untergeordnete Rolle. Dabei liegt genau da vielfach das grösste Potenzial. Wenn es gelingt, die Menschen optimal mit ihren Fähigkeiten an der richtigen Stelle einzusetzen, wird das Unternehmen den höchstmöglichen Erfolg erzielen. Die Angestellten arbeiten mit hoher Produktivität und Zufriedenheit für ihr Unternehmen und bleiben dabei gesund.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.