Zum Hauptinhalt springen

Grosser Jubel am Flughafen für Olympia-Rückkehrer

Mit viel Applaus empfingen einige Hundert Fans die Olympia-heimkehrer Beat Feuz und Martin Rios am Samstag. Die beiden freuten sich über den Grossaufmarsch des Publikums.

Der Fanclub Beat Feuz erwartet aufgeregt die Ankunft des erfolgreichen Olympioniken.
Der Fanclub Beat Feuz erwartet aufgeregt die Ankunft des erfolgreichen Olympioniken.
Melanie Duchene, Keystone
Die Fans sind begeistert, als der Skirennfahrer mit seiner Freundin Kathrin Triendl am Flughafen Kloten eintrifft.
Die Fans sind begeistert, als der Skirennfahrer mit seiner Freundin Kathrin Triendl am Flughafen Kloten eintrifft.
Melanie Duchene, Keystone
Beat Feuz posiert zusammen mit dem Curler Martin Rios, der zusammen mit Jenny Perret eine Silbermedaille gewonnen hat.
Beat Feuz posiert zusammen mit dem Curler Martin Rios, der zusammen mit Jenny Perret eine Silbermedaille gewonnen hat.
Melanie Duchene, Keystone
1 / 6

Mit rund einstündiger Verspätung waren am Samstag kurzvor 19 Uhr die ersten Schweizer Medaillengewinner wieder in der Heimat gelandet. Mehrere Hundert Personen schenkten den Olympiasportlern einen triumphalen Empfang mit Fan-Gesängen, Kuhglockengebimmel und Alphornklängen.

Immer noch geduldig nach langem Flug

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.