Zum Hauptinhalt springen

Hoher Besuch in Bülach Süd

Seit 1996 ist der Weihnachtstruck unterwegs. In den bekannten Werbespots fährt er hell erleuchtet durch winterlich verschneite Landschaften, untermalt vom Coca-Cola-Weihnachtssong. Etwas weniger märchenhaft präsentierte sich die Umgebung in Bülach Süd, wo der Truck am Mittwoch auf seiner Tour Stopp machte.

Der Weihnachtstruck von Coca-Cola fasziniert nicht nur die Kleinen (Video: Michael Caplazi)

Neuerdings regt sich übrigens Widerstand um die vorweihnachtliche Tour des Getränke-Trucks. Die englische Gesundheitsbehörde Public Health wollte von den hiesigen Behörden wissen, ob solche Werbekampagnen sinnvoll seien – Anbetracht der Häufung von Fettleibigkeit und Karies bei Kindern und Jugendlichen. Eine von Starkoch Jamie Oliver ins Leben gerufene Initiative mit dem Namen «Sugar Smart» forderte Coca-Cola auf, während der Tour statt zuckerhaltige Getränke Wasser zu verteilen.

In Bülach sorgte das Auftauchen des Cola-Trucks für grosse Begeisterung. Hunderte von Schaulustigen schossen Fotos vom weihnachtlich blinkenden Lastwagen und standen Schlange mit ihren Kindern, um die Kleinen auf dem Schoss des Weihnachtsmanns abzulichten.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch