Zum Hauptinhalt springen

«Ich fühle mich nicht alt»

Letzte Woche durfte Konzertorganisator André Béchir den Live Entertainment Award für sein Lebenswerk entgegennehmen. Für einmal stand er selber im Rampenlicht.

Konzertveranstalter André Béchir ist stolz darauf, den Live Entertainment Award für sein Schaffen erhalten zu haben.
Konzertveranstalter André Béchir ist stolz darauf, den Live Entertainment Award für sein Schaffen erhalten zu haben.
David Küenzi

«Diese Auszeichnung bedeutet mir sehr viel», sagt André Béchir über den Live Entertainment Award, mit dem er in Frankfurt letzte Woche von einer internationalen Jury ausgezeichnet wurde. Mit dem 66-jährigen Schweizer standen unter anderen Udo Lindenberg, die Kölner Rockgruppe BAP und Helene Fischer auf der Bühne.Seine Rede hat Béchir am Vorabend der Verleihung geschrieben. Dabei sind in ihm viele Er­inne­rungen hochgekommen, über Künstler und Bands wie Pink Floyd, Rolling Stones, Luciano Pavarotti, Queen, Madonna oder Bob Marley, die er in über ­45 Jahren als Konzertveranstalter auf Schweizer Bühnen geholt hat. «Dabei wurde mir wieder bewusst, welches unbezahlbare Glück mir meine Gesundheit ­bedeutet.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.